HiPath-Forum
https://hipath.userboard.org/

Fernwartungszugriff per Manager von außen
https://hipath.userboard.org/viewtopic.php?f=34&t=13334
Seite 1 von 1

Autor: Hipath-Newbie [ 11. Apr 2018, 10:33 ]
Betreff des Beitrags: Fernwartungszugriff per Manager von außen

Hallo zusammen,
kann ich auf eine x3r per aktuellem HiPath Manager von außerhalb des lokalen Netzes zugreifen?
Für den webm Zugang muss ich ja dafür eine TCP-Portweiterleitung auf die IP-Adresse der Anlage mit internem Port 443 einrichten.
Aber was muss ich tun, damit ich mit dem HipathManager von außen zugreifen kann?
Der Manager hat in wenigen Situationen noch ein paar Vorteile gegenüber des Webzugriffs, z. B. das im Manager vorhandene Online-Telefon nutze ich gerne für diverse Tests oder die Maintenance-Optionen.
Die Frage ist nun, kann ich mit dem Manger von außen zugreifen und mit welchen Portweiterleitungen erreiche ich das?
VPN ist bei einigen Internetzugängen so ohne Weiteres leider nicht möglich, aber der zuständige Mitarbeiter könnte mir zeitweise eine Portweiterleitung aktivieren und nach Zugriff wieder deaktivieren.

Vielen Dank für Eure Tipps!

Gruß
Tom

Autor: PowerMike [ 11. Apr 2018, 10:40 ]
Betreff des Beitrags: Re: Fernwartungszugriff per Manager von außen

Port 7000. Aus Sicherheitsgründen solltest Du besser RSP verwenden. Alternativ in der Firewall die Verbindungen auf Deine IP einschränken.

Gruß
PowerMike

Autor: Hipath-Newbie [ 11. Apr 2018, 13:45 ]
Betreff des Beitrags: Re: Fernwartungszugriff per Manager von außen

Hi PowerMike,
besten Dank für den Tipp! Hat 1a funktioniert!
Habe einfach TCP Port 7000 auf die x3r weitergeleitet.
Augrund des recht unsicheren Zugangs habe ich den Zugriff per ext. IP-Adresse begrenzt, bzw. schalte diese NAT-Regel nur bei Bedarf aktiv..
Hat mir sehr geholfen, vielen Dank! :D
Gruß
Tom

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software