Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: [Gelöst] Lizenz kann öfters nicht vom Masterknoten abgeru...
BeitragVerfasst: 4. Feb 2016, 19:00 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 166
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,
ich hab mal wieder ein kleines Problemchen...hoffe ich zumindest.

Ich hab ein Kunden mit mehr als 10 OSBiz x3/5 mit OCAB in einer Vernetzung.
Der Masterknoten ist ebenfalls eine X3.
Softwarestand ist überall die V1 R3.2.0_516.
Die Anlagen sind mit/in einem MPLS-Netz ohne Firewall pro Standort verbunden.

Jetzt sollte ich beim Kunden den Masterknoten als Netzwerk-CLA nutzen. Soweit kein Problem.
Zum Test, ob das alles so läuft, habe ich erst 4 Anlagen auf den Masterknoten lizenziert.
Diese finden auch nach der Änderung auf Netzwerk CLA ihre Lizenz und freuen sich ihres Lebens...

Jetzt bekommt eine Anlage sporadisch alle 3-4 Tage ihre Lizenz nicht abgerufen. Es hilft, die Einstellung auf lokalen CLA zu setzen und später wieder den Netzwerk CLA einzustellen.
An dem gleichen Standort gibt es noch eine 2. Anlage, ebenfalls auf dem Masterknoten lizensiert, hat diese Probleme nicht.
Deswegen würde ich Netzwerkprobleme ausschließen.
Die Lizenz am CLS erneuern (ohne Netzwerk-CLA und wieder mit) hat nicht geholfen..
Jetzt frage ich mich, wo das Problem liegen könnte.

Gibt es ein Trace für die Lizenzierungsprozesse?
Ein Update auf V2 kann ich nicht machen, da der Aufwand nicht bezahlt bzw. mit eingerechnet wurde..

Danke und Gruß,
Oderpirat


Zuletzt geändert von oderpirat am 29. Feb 2016, 21:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lizenz kann öfters nicht vom Masterknoten abgerufen werden
BeitragVerfasst: 4. Feb 2016, 20:07 
Forum Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 340
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Servus,

oderpirat hat geschrieben:
Ein Update auf V2 kann ich nicht machen, da der Aufwand nicht bezahlt bzw. mit eingerechnet wurde..


Wird dir jetzt nicht viel helfen, aber eigentlich "leben" wir mit der Business inzwischen komplett in V2 und selbst da gibt es noch genügend Bugs.....

Wenn du Hochrüstlizenzen hast, dann hoch mit dem Teil, der Aufwand hält sich in Grenzen und was ist dann besser: Hochrüstaufwand oder Fehlersuch-Aufwand? Bei einer akt. V2 kannst du bzw. dein Distri immerhin noch Tickets bei Unify aufmachen, bei einer V1 ist das nicht mehr so leicht.....

Gruß

Erich

_________________
Techniker gesucht. Unify Openscape4000/Voice/Business, Applikationen etc. Auch gesucht: Techniker für Mitel MiVoice Office 400 und MiVoice Business. Standorte in M, K, B, HH und Bozen/Südtirol.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lizenz kann öfters nicht vom Masterknoten abgerufen werden
BeitragVerfasst: 20. Feb 2016, 10:42 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 700
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow
Geschlecht: männlich
Habe hier das selbe Problem mit der V2. Es gibt auch noch ein Problem mit der lokalen CLA: Nur wenn Du voher das Lizenzfile nicht lokal eingespielt hast, sondern via dem CLS gleich/nur die Netzwerk-Lizenz runtergeladen hast, nimmt der CLA diese Datei nicht mehr an!
Und dann hast Du ein kleines Problem.... Abhelfen tue ich mir, in dem ich den Masterknoten neustarte.....

Ich wollte noch die MR1 abwarten und gucken, ob es dort funktioniert. Anderenfalls muß ich auch zwingeng ein Prio1 Ticket aufmachen.


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lizenz kann öfters nicht vom Masterknoten abgerufen werden
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 21:13 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 166
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

danke für eure Antworten - ich habe das Problem gefunden - Die Uhrzeiten liefen nicht synchron.
Da die Anlagen hauptsächlich mit analogen Telefonen betrieben werden, ist mir das gar nicht aufgefallen.
Jetzt haben alle Anlagen den Masterknoten als (S)NTP-Server und siehe da, keine Probleme mehr...Sachen gibts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gelöst] Lizenz kann öfters nicht vom Masterknoten abgeru...
BeitragVerfasst: 1. Mär 2016, 16:46 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 700
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow
Geschlecht: männlich
Bist du dir da sicher? Ich habe einen externen NTP (alle Knoten den gleichen) und trotzdem Probleme.....
Der Master bezieht seine Zeit von wo???


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gelöst] Lizenz kann öfters nicht vom Masterknoten abgeru...
BeitragVerfasst: 1. Mär 2016, 18:04 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 166
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Von einem anderen NTP im MPLS-Netz - wahrscheinlich irgendein Router.
Aber wie gesagt - die Uhrzeiten sind jetzt gleich und schon fliegt die Lizenz nicht mehr raus - bei 12 Slave's


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gelöst] Lizenz kann öfters nicht vom Masterknoten abgeru...
BeitragVerfasst: 2. Mär 2016, 15:17 

Registriert: 11.2011
Beiträge: 86
Geschlecht: männlich
Hatte das Problem auch, OSBiz Slave steht im Ausland. Der Zeitintervall für die CLA Verbindung ist zu kurz!

Lösung: CLM - Erweiterter Modus aktivieren. Dann mit dem CLA der Master OSBiz synchronisieren, dort im Produkt - OpenScape Business
"Lebenszeichen Zeitintervall für lokale Verbindung" auf 900 Sekunden stellen.

Viel Erfolg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de