Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TLANI4R ALUM Problem
BeitragVerfasst: 7. Mär 2019, 20:55 

Registriert: 09.2016
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Community,
ich habe eine OSBiz X3R V2 mit aktuellem SW-Stand.
Es ist eine TLANI4R Baugruppe verbaut. Diese macht was sie soll, nämlich funktionieren.
Jetzt habe ich aber das Problem, das im spannungslosen Zustand der Anlage die ALUM-Relais
(sowohl der ersten und der zweiten Leitung) nicht zum entsprechenden Endgerät durchschalten.
Anschaltung ist wie in der Montageanleitung vorgegeben, ausgeführt worden.
Im normalen Betrieb der Anlage funktioniert der analoge Port auch korrekt.
Im Spannungslosen Zustand wird die externe Line nicht zum Endgerät durchgeschaltet.
Eine neue weitere TLANI4R Baugruppe zeigt das selbe Fehlerbild.
Hat da jemand eine Idee?
Vielen Dank im Voraus.
Saturn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLANI4R ALUM Problem
BeitragVerfasst: 8. Mär 2019, 08:55 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 379
Geschlecht: männlich
Saturn hat geschrieben:
Im Spannungslosen Zustand wird die externe Line nicht zum Endgerät durchgeschaltet.

bist du dir da auch ganz sicher? Ich hatte schon analoge Ämter, die keinen Wählton (Freizeichen) angeschaltet haben. Speisung hatten sie aber, und bewählen ging auch. Wenn die an der aktiven Anlage aufgeschaltet sind, merkst du das gar nicht.
Hast du schon mal sie Ämter direkt mit dem jeweiligen Telefon verbunden? Nur um das beschriebene Phänomen auszuschließen.

_________________
privat: Fritz!Box mit Gigaset N510 (R650 & S650) und OpenStage 40 SIP
dienst: Hipath500 & 3000, OSBiz, HiPath4000 und OSV 9 incl. OSB500 und 50i, Mediatrix-41er & 44er DGW, OSCC, OSCC-E & XPR

also von allem etwas aber nix richtig... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLANI4R ALUM Problem
BeitragVerfasst: 8. Mär 2019, 09:01 

Registriert: 09.2016
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
theSK hat geschrieben:
Saturn hat geschrieben:
Im Spannungslosen Zustand wird die externe Line nicht zum Endgerät durchgeschaltet.

bist du dir da auch ganz sicher? Ich hatte schon analoge Ämter, die keinen Wählton (Freizeichen) angeschaltet haben. Speisung hatten sie aber, und bewählen ging auch. Wenn die an der aktiven Anlage aufgeschaltet sind, merkst du das gar nicht.
Hast du schon mal sie Ämter direkt mit dem jeweiligen Telefon verbunden? Nur um das beschriebene Phänomen auszuschließen.

Hallo,
ich habe einen analoge Teilnehmer einer anderen HiPath auf die Baugruppe geschaltet, als Amtssimulator.
Diesen Teilnehmer sogar auf Typ Fax gestellt, wegen dem Dauerton.
Wie gesagt es funktioniert alles bis auf die Amtsleitungumschaltung bei Spannungsausfall.

MfG
Saturn


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 3 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de