HiPath-Forum
https://hipath.userboard.org/

Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!
https://hipath.userboard.org/viewtopic.php?f=33&t=1302
Seite 2 von 6

Autor: mocih [ 16. Feb 2013, 07:53 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Hallo,
im aktuellen HiPath 3000 Manager E V10 (seit gestern im SEBA) kann man schon eine Open Scape Business V1 offline konfigurieren bzw eine V9 in eine OpenScape Business V1 konvertieren.
Man sieht schon einige Neuigkeiten (8000 Kurzwahlen, HG1500 fliegt raus beim Update, EVM mit 6 Ports,Teilnehmerliste geht bis 1650 statt 500 wie früher...)
Neue Rechnerbaugruppen OCCM für 3350,3550
OCCMR für 3300,3500
OCCL für 3800

mfg

Mocih

Autor: falke9176 [ 5. Mär 2013, 09:40 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Schaut mal hier: OpenScape Business

Laut Ausbautabelle können nun alle 500 Teilnehmer - ABER: die kleine 3300(X3) kann kein S2M Amt !! ... :(

Autor: open [ 5. Mär 2013, 12:26 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Ihhhh wer kam denn auf die Idee die Dinger grün zu machen?! Da sieht ein Serverschrank gleich aus wie Legokasten.

S2M, dass ist schlecht, wie läuft das bei Kunden die ISDN haben? Fritzbox davor?

Openstage 100, schon was gehört?

Autor: SCCS59 [ 5. Mär 2013, 12:28 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Hi,

open hat geschrieben:
Ihhhh wer kam denn auf die Idee die Dinger grün zu machen?! Da sieht ein Serverschrank gleich aus wie Legokasten.


aber man findet die Anlage schneller ;-)

Autor: open [ 5. Mär 2013, 12:47 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Das ist wohl wahr! Bin ja mal gespannt, offizielles Pressematerial gibt es noch keins?

Autor: schwesteringeborg [ 5. Mär 2013, 17:10 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

open hat geschrieben:
S2M, dass ist schlecht, wie läuft das bei Kunden die ISDN haben? Fritzbox davor?



S2M=Primärmultiplex=30 B-Kanäle
oder haben alle Deine 33xx Kunden diesen drin ;-)
Der "normale" ISDN Basisanschluss (MGA oder Anlagen) bleibt erhalten.

Gruß T.

Autor: mocih [ 5. Mär 2013, 20:50 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Hallo,
Siemens hat sich schon www.openscape.biz gesichert aber noch keine Seite online!!!

War schon einer auf der CEBIT und das das "grüne" live gesehen???

Autor: Telerick [ 5. Mär 2013, 20:59 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Hi,

max Trunks ist bei allen 250. Aber trotzdem wie schon genannt bei der "kleinen" kein PRI.
Worin mag das begründet sein?
Sicherlich nur, weil man Kaufgründe für die nächste Größe schaffen will oder?
Ob das so schlau ist...

Lieferbar soll sie wohl ab Juni sein, na mal sehen.

Grüße

Autor: mocih [ 5. Mär 2013, 21:08 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

Hallo,
habe hier zufällig eine Powerpoint gefunden von der CEBIT 2013 da steht was von der OSBIZ drin. Ist wohl vom einem Distributor der auf der Cebit ausstellt....


http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=a ... gquOMQniOA

Autor: open [ 6. Mär 2013, 00:34 ]
Betreff des Beitrags: Re: Nachfolger der H3K OpenScape Business auf der CEBIT!!!

schwesteringeborg hat geschrieben:
open hat geschrieben:
S2M, dass ist schlecht, wie läuft das bei Kunden die ISDN haben? Fritzbox davor?



S2M=Primärmultiplex=30 B-Kanäle
oder haben alle Deine 33xx Kunden diesen drin ;-)
Der "normale" ISDN Basisanschluss (MGA oder Anlagen) bleibt erhalten.

Gruß T.


Fail, ich war gedanklich grad in einer ganz ganz falschen Richtung unterwegs :D

Seite 2 von 6Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software