HiPath-Forum
https://hipath.userboard.org/

HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L
https://hipath.userboard.org/viewtopic.php?f=20&t=13643
Seite 1 von 1

Autor: MichaelS [ 14. Jan 2019, 18:16 ]
Betreff des Beitrags: HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L

Hallo Forum,

in meiner 3350 (V9 Binder 104) steckt eine HGXS (V9 Binder 11). VoIP mit 6 eingrichteten Rufnummern funktioniert soweit perfekt.

Leider komme ich mit den erweiterten SIP Parametern im Bezug auf Fallweise Rufnummerunterdrückung (CLIP / CLIR) nicht weiter.

Wer kann mir sagen, was ich da genau einstellen muss?

Wenn ich die Rufnummerunterdrückung mit *86 aktiviere, kann ich gehend nicht mehr telefonieren. Im Dispaly steht: Zur Zeit nicht möglich

Vielen Dank im voraus

Michael

Autor: retrofreak83 [ 14. Jan 2019, 20:03 ]
Betreff des Beitrags: Re: HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L

Ich hatte das so ähnlich schon am PK-Anschluss. Das Problem war, dass (in dem Falle) das Asterisk anonym telefonierte, indem es den FROM-Header auf anonymous@anonymous.invalid setze.
Das ist dann anonym, nämlich so sehr, dass die Telekom nicht weiß, welcher Anrufer da gerne telfonieren möchte :)
Eigentlich gehört da dann noch ein P-Preferred-Identity rein mit der A-Rufnummer.

Bei meinm Anschluss lässt sich das lösen, indem abgehend ein zusätzlicher SIP-Header eingefügt werden muss, nämlich
"Privacy:id".

Du kannst es alles aber auch hier nachlesen:
https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zu ... 118-11.pdf

Am besten du machst mal einen Trace, dann kannst du am besten sehen, was da noch fehlt.

Autor: Lausbua [ 18. Jan 2019, 18:55 ]
Betreff des Beitrags: Re: HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L

Habe ich seit Jahren im Einsatz und mit Hilfe in dem verlinkten Dokument konfiguriert. Fallweise CLIR ist damit möglich.

Dateianhänge:
clir.JPG
clir.JPG [ 84.44 KiB | 507-mal betrachtet ]

Autor: MichaelS [ 19. Jan 2019, 12:05 ]
Betreff des Beitrags: Re: HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L

@Lausbua

Vielen Dank, es funktioniert.

Gruß

Michael

Autor: flopius [ 19. Feb 2019, 12:53 ]
Betreff des Beitrags: Re: HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L

Lausbua hat geschrieben:
Habe ich seit Jahren im Einsatz und mit Hilfe in dem verlinkten Dokument konfiguriert. Fallweise CLIR ist damit möglich.


Hallo Lausbua,
danke für den Screenshot!!! Leider bin ich wohl wirklich einfach zu blöd, diese Einstellungen bei mir in der HG1500 zu finden.
Könntest du mich bitte mal an die Hand nehmen und mich hin führen?
Kanns echt kaum glauben... :-D Sorry und danke!

Autor: retrofreak83 [ 19. Feb 2019, 12:56 ]
Betreff des Beitrags: Re: HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L

Mit dem Entwicklerzugang eigenes SIP-Profil anlegen mit den gewünschten Optionen:
https://support.televersal.com/hc/nl/ar ... iPath-3000

Autor: flopius [ 19. Feb 2019, 13:10 ]
Betreff des Beitrags: Re: HiPath 3350 mit HXGS an Telekom Magneta L

retrofreak83 hat geschrieben:
Mit dem Entwicklerzugang eigenes SIP-Profil anlegen mit den gewünschten Optionen:
https://support.televersal.com/hc/nl/ar ... iPath-3000

Ja... kann mich nur bedanken! :D :D :D

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software