Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Übersprechen an Up0 Ports H3K V9
BeitragVerfasst: 3. Dez 2018, 13:30 

Registriert: 11.2017
Beiträge: 24
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo in die Runde,

Habe folgende Konstellation und Problem:

HiPath 3550 V9 (H3K_V9_R2.8.0_082)
S2M Amtszugang (Vodafone)
Nst. 150 (OptisetE standard) telefoniert mit Außendienstmitarbeiter in China.
Wärend dem Gespräch kann der Außendienstmitarbeiter in China im Hintergrund das Gespräch von Nst. 123 (OptisetE standard) mithören - welches parallel mit einem externen Teilnehmer in Deutschland geführt wird (die beiden Nebenstellen 150 und 123 sind räumlich sehr weit von einander getrennt).
Nst. 150 ist an einer SLMO24 Baugruppe angeschlossen und die 123 an einer SLU8 Baugruppe.
Wo könnte jetzt das Übersprechen herkommen?
Bis dato kannte ich das nur von GTB Anlagen in den 1990ern… und da auch nur an analog Ports?!
Wer kann helfen – oder wer hat so ein Phänomen schon mal gehabt?

Vorab Danke für alle hilfreichen Antworten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übersprechen an Up0 Ports H3K V9
BeitragVerfasst: 3. Dez 2018, 18:45 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 707
Geschlecht: nicht angegeben
Koppelfeld

Wenns nach einem Neustart der Anlage immer noch ist, ist wohl die Steuerung hinüber

Wobei ich den Vodafone PMX auch nicht traue.

stefan


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 2 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de