Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: CallBridge und Windows 8 / Optipoint 500 / Hipath 3350 V.4
BeitragVerfasst: 14. Mär 2013, 15:50 

Registriert: 03.2012
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Hallole,

ich verzweifel an der Installation von CallBridge mit Windiws 8.

Das Optipoint 500 ließ sich über USB installieren (Treiber USB_V2_R1.2.0_Setup.exe) und wird auch im Gerätemanager erkannt.

Der Tipp, CBC64.msi aus CallBridge_Collection_V2_R1.2.0 zu installieren führte nicht zum Erfolg, eine Konfiguration ist nicht möglich, der Konfig-Button ist nicht aktiv unter Telefoneinstellungen.
Mit der CBC64.msi aus CallBridge_Collection_V2_R3.0.0 erscheint zwar der Konfig-Button, aber es kommt eine Fehlermeldung "Die Tapi-Schnittstelle kann für dieses Gerät nicht verwendet werden".

Hat jemand eine Tipp, wie ich das wieder zum Laufen bekomme????

Besten Dank und Gruß
AFu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CallBridge und Windows 8 / Optipoint 500 / Hipath 3350 V.4
BeitragVerfasst: 27. Mär 2013, 10:08 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 80
Geschlecht: nicht angegeben
Die einfachste Lösung wäre natürlich, ein freigegebenes Betriebssystem zu verwenden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CallBridge und Windows 8 / Optipoint 500 / Hipath 3350 V.4
BeitragVerfasst: 27. Mär 2013, 12:23 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 659
Geschlecht: nicht angegeben
Hast du dir überhaupt mal die Freigabe durchgelesen?

Windows Vista/7 64 bit:
CallBridge Collection supports Windows Vista/7 64 bit, if the telephone is connected to one of following communication systems:
- HiPath 2000 ≥ V2
- HiPath 3000 ≥ V7
- HiPath 4000 ≥ V2
- HiPath OpenOffice EE/ME


If the telephone is connected to an older communication system, CallBridge Collection supports only Windows XP/Vista/7/2003 32 bit.

Mit anderen Worten, du hast 2 Baustellen:
Ein nicht freigegebenes Betriebssystem und eine Anlage, bei der nur 32bit unterstützt wird.
Ich habe vor kurzem vergeblich Anlage V5 und Win7 64bit zum laufen zu bekommen.
Somit wirds bei dir noch weniger klappen.

stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CallBridge und Windows 8 / Optipoint 500 / Hipath 3350 V.4
BeitragVerfasst: 22. Apr 2013, 21:30 

Registriert: 03.2012
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Hallole,

das klingt ja nicht so toll.

Das heißt faktisch: ne neuere Anlage ab V7 zulegen???

Hat da jemand schon Erfahrungen, was Tapi unter Win 8 betrifft, mit welchen Anlagen tut das???

Danke und Grüßle
AFu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CallBridge und Windows 8 / Optipoint 500 / Hipath 3350 V.4
BeitragVerfasst: 23. Apr 2013, 07:53 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1370
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Afu70000 hat geschrieben:
Hat da jemand schon Erfahrungen, was Tapi unter Win 8 betrifft, mit welchen Anlagen tut das???


Tapi 120 unter Win 8 64bit an einer HiPath 3xx0 V9.0 habe ich zu laufen bekommen, ist aber auch nicht freigegeben.
Also Glückssache.

Callbridge Collection unter Win 8, 32 oder 64bit lief gar nicht.

Jetzt kann man sich fragen ob Siemens überhaupt noch was für die 3000er macht, oder gleich nur noch für Openscape Business entwickelt.

Gruß S.

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CallBridge und Windows 8 / Optipoint 500 / Hipath 3350 V.4
BeitragVerfasst: 23. Apr 2013, 08:30 
Forum Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 328
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Hi,

schwesteringeborg hat geschrieben:
Jetzt kann man sich fragen ob Siemens überhaupt noch was für die 3000er macht, oder gleich nur noch für Openscape Business entwickelt.


naja, die Frage ist eigentlich, warum Siemens immer so mega-überrascht tut, wenn MS ein neues Betriebssystem auf den Markt bringt. Man möchte meinen, die lesen das erst in der Computer-B*ld fangen dann erst zum Entwickeln an ;-)

Egal ob Vista, Windows 7 und jetzt eben Windows 8, Office 2007, 2010 u.v.m - bis Siemens da was Kompatibles hatte, hat es auch immer gedauert...

_________________
Techniker gesucht. Unify Openscape4000/Voice/Business, Applikationen etc. Auch gesucht: Techniker für Mitel MiVoice Office 400 und MiVoice Business. Standorte in M, K, B, HH und Bozen/Südtirol.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CallBridge und Windows 8 / Optipoint 500 / Hipath 3350 V.4
BeitragVerfasst: 7. Jul 2013, 00:48 

Registriert: 03.2012
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Hallole,

Ich hab mir nun ne Hipath 3550 V8 zugelegt. Mit dem Tapi120 funktioniert das tatsächlich. - Mit der von Schrotti66 beschriebenen Einschränkung, dass nur Gespräch aufbauen tut. - Gespräch annehmen geht nicht, da zeigt das Programm keine Reaktion. - Dann muss eben am Telefon die Headsettaste drücken.

- Auch geht zwar nicht jeder Anruf (kommt dann nur ein Belegzeichen), dann nochmal Trennen und Wahlwiederholung, und es tut... :-)

Dafür gibts andere Probleme, die ich in nem anderen Thema schon beschrieben habe....

Wäre ja langweilig, wenn alles auf Anhieb funktionieren würde... ;-)

Grüßle
AFu


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de