Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 14 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SDHC Karten - TOT
BeitragVerfasst: 5. Dez 2017, 10:04 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 598
Geschlecht: nicht angegeben
PowerMike hat geschrieben:
Was für mich gegen dd spricht:
- Downtime
- nur vor Ort möglich
- nur präventiv möglich

Was für mich für dd spricht, in einzelnen Fällen, sind 300 km Anfahrt (und die dadurch entstehende Downtime tagsüber) bei weiter entfernten Kunden wie in elektriceye's Fall.
Sicher, toll ist das so nicht. Der "KDS" wird sicherlich in einer Datenbank und vielleicht noch in einer handvoll Dateien auf dem Rechner liegen, technisch möglich wäre sowas spielend.

Was natürlich nachwievor gehen sollte: eine IPv6-fähige Verbindung zum Kunden, dann kommt man auch auf eine frische Anlage drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SDHC Karten - TOT
BeitragVerfasst: 5. Dez 2017, 21:33 

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: männlich
retrofreak83 hat geschrieben:
PowerMike hat geschrieben:
Was für mich gegen dd spricht:
- Downtime
- nur vor Ort möglich
- nur präventiv möglich

Was für mich für dd spricht, in einzelnen Fällen, sind 300 km Anfahrt (und die dadurch entstehende Downtime tagsüber) bei weiter entfernten Kunden wie in elektriceye's Fall.
Sicher, toll ist das so nicht. Der "KDS" wird sicherlich in einer Datenbank und vielleicht noch in einer handvoll Dateien auf dem Rechner liegen, technisch möglich wäre sowas spielend.

Was natürlich nachwievor gehen sollte: eine IPv6-fähige Verbindung zum Kunden, dann kommt man auch auf eine frische Anlage drauf.


Grüße,

was meint Ihr mit dd?

Wie will ich mit IPv6 auf eine "leere" Anlage draufkommen.....?

Ich habe es mal probiert meine noch lauffähige( gelbe) Karte mit disk32image zu klonen, hat funktioniert.

_________________
Osbiz X1 V2 privat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SDHC Karten - TOT
BeitragVerfasst: 5. Dez 2017, 21:48 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 598
Geschlecht: nicht angegeben
schaumamal hat geschrieben:
was meint Ihr mit dd?

dd = disk dump, vgl. https://en.wikipedia.org/wiki/Dd_(Unix)
schaumamal hat geschrieben:
Wie will ich mit IPv6 auf eine "leere" Anlage draufkommen.....?

Die link local IPv6-Adresse wird auf Basis der MAC-Adresse gebildet. Dafür ist der Präfix fe80::/10 reserviert.
Im Browser dann eintippen über https://[fe80:: ... :: xxxx].
Du musst lediglich im selben Netzwerkabschnitt wie die OSBiz sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SDHC Karten - TOT
BeitragVerfasst: 6. Dez 2017, 12:47 

Registriert: 11.2011
Beiträge: 86
Geschlecht: männlich
schaumamal hat geschrieben:
retrofreak83 hat geschrieben:
PowerMike hat geschrieben:

Ich habe es mal probiert meine noch lauffähige( gelbe) Karte mit disk32image zu klonen, hat funktioniert.


Das habe ich auch.......von einer normalen auf eine neue Long Life Original Karte!
Ergebnis: Karten Status ROT !

Wir werden die Finger von diesen Tools lassen.

DANKE für die vielen Ideen und Hinweise!!

Gruß
elektriceye


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2  [ 14 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de