Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: LAN Erreichbarkeit X5R
BeitragVerfasst: 23. Jul 2016, 21:43 

Registriert: 11.2014
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Guten Abend,

nach einem kompletten Netzwerkumbau haben wir zu guter letzt noch unsere X5 vor der Brust gehabt und mussten/wollten dort das Standardgateway ändern. Haben wir auch getan, alles lief, dann jedoch haben wir einen Stromausfall gehabt, die Anlage fuhr wieder hoch und ist nicht mehr erreichbar.
An der Anlage hängen sowohl up0 Geräte als auch IP Endgeräte. Die up0 Geräte funktionieren alle, die IP Geräte alle nicht. Die Anlage lässt sich auch per Ping nicht finden.
Dann haben wir ein up0 Gerät an Port1 der Anlage gehängt und per *95 und Benutzer und Passwort die IP-Konfig ausgelesen und festgestellt dass sich das Standardgateway auf die selbe Ip gestellt hat wie die Anlage selbt (192.168.2.12).
Es ist uns nicht möglich per Laptop und manueller IP Vergabe auf das Webinterface der Anlage zu schauen, pingen kann ich die IP der Anlage aber jetzt.
Frage: wie komme ich über irgendeinen Weg an die Möglichkeit das Standardgateway wieder zu ändern? Wieso bekomme ich im Browser die Weboberfläche der Anlage nicht angezeigt wenn ich im Browser die Adresse der Anlage eingebe?

Für Hilfe jeglicher Art sind wir dankbar!
Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LAN Erreichbarkeit X5R
BeitragVerfasst: 23. Jul 2016, 23:08 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 974
Geschlecht: männlich
Versuch mal über den Admin-Port auf die Anlage zuzugreifen. Wenn das nicht klappt, dürfte nur über die Konsole/USB eine IP-Änderung möglich sein.

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LAN Erreichbarkeit X5R
BeitragVerfasst: 23. Jul 2016, 23:24 

Registriert: 11.2014
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
wie spreche ich die Anlage über den Adminport denn an? Die IP ist mir ziemlich sicher bekannt. Wie komme ich dann auf das Webinterface?
und wie komme ich über den USB Port an die Konfiguration? Ich bin irgendwie nur in dem Webinterface zuhause....

Danke für die Hilfe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LAN Erreichbarkeit X5R
BeitragVerfasst: 24. Jul 2016, 10:45 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Surplex_GmbH hat geschrieben:
wie spreche ich die Anlage über den Adminport denn an?

Genauso wie über LAN 2.

Surplex_GmbH hat geschrieben:
Die IP ist mir ziemlich sicher bekannt. Wie komme ich dann auf das Webinterface?

Na, mit der Dir bekannten IP Adresse des Admin Ports.

Surplex_GmbH hat geschrieben:
Ich bin irgendwie nur in dem Webinterface zuhause....

Gut, da gibt es keinen Unterschied.

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LAN Erreichbarkeit X5R
BeitragVerfasst: 24. Jul 2016, 14:57 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 974
Geschlecht: männlich
Über den Admin-Port erreichst Du die Anlage mit der IP 192.168.2.1 (wenn sie nicht geändert wurde).

Konsole heißt, mit einem USB-Kabel die Verbindung zur Anlage herstellen (Virtueller COM-Port) und dann mit einem Terminalprogramm die IP-Adressen anpassen. Dazu muss aber das root Passwort bekannt sein.

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 5 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de