Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Anrufumleitung Extern am IP-Anschluss der Telekom
BeitragVerfasst: 21. Jan 2015, 17:39 

Registriert: 01.2015
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

ich hab folgendes Problem:
Der Mehrgeräteanschluss eines Kunden wurde auf IP umgestellt. Ich hab nun in der OSBiz den ITSP für die Telekom eingerichtet.
Dies funktioniert alles einwandfrei. Wenn ich jedoch jetzt eine Nebenstelle extern auf eine Mobilfunknummer umleiten will, wird die
Umleitung nicht ausgeführt. Auch das Verbinden zu einer externen Nummer funktioniert nicht mehr.
Das Leistungsmerkmal "SIP Prov. zu SIP Prov. transit" ist gesetzt

Ich dies ein Bug in der Software oder gibt es da noch irgend eine Einstellung in der OSBiz, die ich übersehen habe?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anrufumleitung Extern am IP-Anschluss der Telekom
BeitragVerfasst: 21. Jan 2015, 19:24 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hallo,

Für wieviele Kanäle hast Du den SIP Zugang im Wizard eingerichtet und wieviele "SIP- und PRI(S2m/T1)-Amtsleitungen" Lizenzen hast Du.
Es müssen mindestens jeweils 2 sein.

Gruß S.

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anrufumleitung Extern am IP-Anschluss der Telekom
BeitragVerfasst: 21. Jan 2015, 19:26 

Registriert: 01.2015
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
2 Kanäle sind eingerichtet und auch Lizenziert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anrufumleitung Extern am IP-Anschluss der Telekom
BeitragVerfasst: 21. Jan 2015, 21:22 

Registriert: 05.2011
Beiträge: 334
Geschlecht: männlich
In der 516 er SW ist ein Fehler bei voip umleitungen. Hat bei mir mit der 518A geklappt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anrufumleitung Extern am IP-Anschluss der Telekom
BeitragVerfasst: 21. Jan 2015, 21:55 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
webdisaster hat geschrieben:
In der 516 er SW ist ein Fehler bei voip umleitungen. Hat bei mir mit der 518A geklappt.

Kann man so generell nicht sagen. Bei 3 mir bekannten Anlagen geht es mit der 516er.

Gruß S.

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anrufumleitung Extern am IP-Anschluss der Telekom
BeitragVerfasst: 1. Aug 2016, 14:57 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 574
Wohnort: Tal der Wupper
Geschlecht: männlich
Hi,

hat es jemand schon hinbekommen die Umleitung über die *21... Kennziffer der Telekom zu machen?

Gruß Kai


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de