Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3   [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 16. Nov 2015, 18:03 

Registriert: 04.2013
Beiträge: 29
Wohnort: Hangover in Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo Leute!

Ich bin gerade am verzweifeln.

Ich versuche gerade einen weiteren Anlagenanschluss über zwei NTBAs in Betrieb zu nehmen.
Beide sind angebunden und sind im Idle und unter den kommenden Rufe ist die Nummer konfiguriert.
Wenn ich anrufe, ist auf der "0" besetzt und auf jeder anderen Nebenstelle bekomme ich die nette Telekom-Stimme, die mir suggerieren will, dass ich mich verwählt habe.
Ich stehe voll auf den Schlauch und kriege es nicht gelöst.

Zum weiteren soll der Anschluss an der von 3 Durchwahlen aus ausgehend wählen können und das am Besten auch mit der 0 sich das Amt holen.
Muss ich im LCR allen Wahlregeln das zweite AMT beibiegen?
Was muss noch gemacht werden?

Wenn mir jemand kurzfristig helfen kann, wäre das voll super.
Gerne kann ich Euch auch alternativ mal ne KDS zukommen lassen.

Gruß
Daniel

_________________
Eigene Anlagen: OsBiz v1 X5 mit Booster Server, HiPath 3500 v4 inkl. HG1500 v3
Kundenanlagen: HiPath 3750 v4 inkl HG1500 v3 an PMX, mehrere HiPath 3xx0 mit LIM oder HG an Anlagenaschlüssen, mehre OsBiz X3 und X5 mit und ohne OCAB/Booster Server


Zuletzt geändert von tejero am 17. Nov 2015, 09:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Analgenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 16. Nov 2015, 19:21 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 574
Wohnort: Tal der Wupper
Geschlecht: männlich
Hast Du Lizenzen für die Teilnehmer vergeben?
Hast Du keinen Prüfhörer um zu testen ob der Anlagenanschluß wirklich geht?
Wie sind die Ämter denn angebunden? Über Systemkabel oder direkt am Backplane?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Analgenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 17. Nov 2015, 08:37 

Registriert: 04.2013
Beiträge: 29
Wohnort: Hangover in Hannover
Geschlecht: männlich
Die NTs funzen. Sie gingen an der alten Anlage (Avaya) und waren auch bei den Teilnehmern erreichbar.
Lizenziert ist alles in der X8. Eher zu viel sogar derzeit.
Die Ämter hängen an ein 8er Backplane. Wie gesagt die X8 erkennt Sie auch. Eingestellt sind sie auf S0 Euro PP wie auf unserer X5 in der Firma.

@Mod: Kann jemand den Thread in die richtige Kategorie verschieben? Ich weiß nicht was mich dazu bewegt hat den hier zu eröffnen. Sry!

_________________
Eigene Anlagen: OsBiz v1 X5 mit Booster Server, HiPath 3500 v4 inkl. HG1500 v3
Kundenanlagen: HiPath 3750 v4 inkl HG1500 v3 an PMX, mehrere HiPath 3xx0 mit LIM oder HG an Anlagenaschlüssen, mehre OsBiz X3 und X5 mit und ohne OCAB/Booster Server


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 17. Nov 2015, 12:08 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1028
Geschlecht: männlich
Hast du das Kabel gekreuzt?! Bei dem 8. Backpanel musst du für EXTERNE S0 kreuzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 17. Nov 2015, 12:15 

Registriert: 04.2013
Beiträge: 29
Wohnort: Hangover in Hannover
Geschlecht: männlich
Ja, das haben wir gemacht, sonst wären sie ja auch nicht im idle. Würde ich zumindest stark behaupten.

_________________
Eigene Anlagen: OsBiz v1 X5 mit Booster Server, HiPath 3500 v4 inkl. HG1500 v3
Kundenanlagen: HiPath 3750 v4 inkl HG1500 v3 an PMX, mehrere HiPath 3xx0 mit LIM oder HG an Anlagenaschlüssen, mehre OsBiz X3 und X5 mit und ohne OCAB/Booster Server


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 17. Nov 2015, 19:43 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 574
Wohnort: Tal der Wupper
Geschlecht: männlich
Stell mal den Kds rein.(anonym)
Abwurf bei falsch bzw. unvollständiger Wahl ist drin?

Wenn Du hast häng mal eine andere Anlage dran, z.b eine H3K mit UP0 Telefon und schau mal ob die Gespräche dort beim Abwurf landen.
Das LCR brauchst Du nur bei gehender Wahl und sollte für kommende Rufe eigentlich keine Rolle spielen (kannst Du ja testweise mal ausschalten) , es sei denn Du hast eine Vernetzung oder routes den Ruf extern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 18. Nov 2015, 09:02 

Registriert: 04.2013
Beiträge: 29
Wohnort: Hangover in Hannover
Geschlecht: männlich
Ja die Merkmale sind aktiviert.
Erstmal wäre ich glücklich, wenn die Gespräche heute wieder ankommen sei es nur irgendwo. Der Rest sollte dann sicherlich auch nicht mehr das Problem sein.

Die KDS habe ich angehängt.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Gezippte KDS
151118_Kunde.zip [23.59 KiB]
28-mal heruntergeladen

_________________
Eigene Anlagen: OsBiz v1 X5 mit Booster Server, HiPath 3500 v4 inkl. HG1500 v3
Kundenanlagen: HiPath 3750 v4 inkl HG1500 v3 an PMX, mehrere HiPath 3xx0 mit LIM oder HG an Anlagenaschlüssen, mehre OsBiz X3 und X5 mit und ohne OCAB/Booster Server
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 18. Nov 2015, 09:21 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 733
Geschlecht: nicht angegeben
Der KDS sieht super aus. Alles i.o.
Abwurf geht seit V1.566 nicht mehr so. Hier wird der Call immer ins LCR geschickt und landet auf "nicht errecihbar"
Einfach die -Z Regel löschen, und Abwurf werden wieder gehen.
Raustelefonieren geht doch,oder?
Denke es hat was mit der "Called Number" zu tun, wie sie im ISDN-Protokoll vom Provider kommt. Es wird wahrscheinlich nur die intern Nummer gerufen.
Wir müssen aber noch die Kopfnummer "abschneiden"
Versuch erstmal den Abwurf. Dann nimm mal Kontakt mit dem Provider auf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 18. Nov 2015, 09:57 

Registriert: 04.2013
Beiträge: 29
Wohnort: Hangover in Hannover
Geschlecht: männlich
Ich hab die Regel 33 (-Z) entfernt. Aber anrufen kann ich weder auf der "0" noch auf einer Durchwahl.
Bei der "0" ist dauerhaft besetzt und bei Durchwahl kriege ich die Ansagen "kein Anschluss unter dieser Nummer".

Raus bekomme ich derzeit nur über den S2m.
Ich hatte noch nie Probleme mit Telekomleitungen und deren Protokoll.

_________________
Eigene Anlagen: OsBiz v1 X5 mit Booster Server, HiPath 3500 v4 inkl. HG1500 v3
Kundenanlagen: HiPath 3750 v4 inkl HG1500 v3 an PMX, mehrere HiPath 3xx0 mit LIM oder HG an Anlagenaschlüssen, mehre OsBiz X3 und X5 mit und ohne OCAB/Booster Server


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Anlagenanschluss - OsBiz X8 PMX + NTBAs
BeitragVerfasst: 18. Nov 2015, 18:04 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 574
Wohnort: Tal der Wupper
Geschlecht: männlich
Funktionieren die S0 Ports die Du als S0-Bus eingerichtet hast?
Mal ne Fritzkarte oder isdn Telefon drangehänget und versucht zu telefonieren?
Stimmt die Anlagenrufnummer? Hat der Kunde auf dem S0-PP einen Durchwahlblock von 0-49?
Es gibt auch eine neuere Software für die Anlage.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3  [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de