Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 16 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: X3R Gehäuse öffnen
BeitragVerfasst: 24. Feb 2017, 20:21 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Wo finde ich noch mal die STRB im WBM? :lol:

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X3R Gehäuse öffnen
BeitragVerfasst: 26. Feb 2017, 13:01 

Registriert: 12.2011
Beiträge: 740
Geschlecht: nicht angegeben
:D :D :D :D
Wer braucht schon den Manager E :mrgreen:

Ich persönlich würde es ja auch über Aktoren im KNX oder Netzwerkmäßig anschlossen lösen, aber jeder wie er will.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X3R Gehäuse öffnen
BeitragVerfasst: 5. Mai 2019, 11:32 

Registriert: 02.2015
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hätte dazu auch eine Frage, ich nutze bei meiner HiPath 3300 schon lange die STRBR Karte. Nur haben die "Sensoren" einen mega Nachteil. Wenn man einen Sensor als "Alarm" deklariert und diesen auslöst, klingelt zwar das Telefon und man kann intern am Display sehen war los ist, aber es kommt keine Ansage. Besonders doof ist das wenn man eine externe Nummer angibt, denn dann fehlt auch die Displayanzeige...

Gibt es bei der neuen X3R die Möglichkeit Ansagen auf die Anlage zu sprechen, welche dann unter "Ansageeinrichtungen" ausgewählt und abgespielt werden können? Oder ist das gleich geblieben und es wird auch hier nur eine Verbindung mit einem analogen Port hergestellt wo man ein Ansagegerät anschließen kann?!

Kennt ihr einen Hersteller, welcher solche Ansagegerät herstellt die sich mit "Infobox-Steuerdaten" steuern lassen? Um vier Meldungen über diese Funktion auf dem Ansagegerät aufzusprechen und je nach Sensor (1-4) abzuspielen...

Herzlichen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X3R Gehäuse öffnen
BeitragVerfasst: 6. Mai 2019, 08:16 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 377
Geschlecht: männlich
schau mal z.B.: https://www.tetronik.com/de/produkte/ da gibts den DAKS (in der Unify-Geschmacksrichtung hieß der mal OScAR).

_________________
privat: Fritz!Box mit Gigaset N510 (R650 & S650) und OpenStage 40 SIP
dienst: Hipath500 & 3000, OSBiz, HiPath4000 und OSV 9 incl. OSB500 und 50i, Mediatrix-41er & 44er DGW, OSCC, OSCC-E & XPR

also von allem etwas aber nix richtig... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X3R Gehäuse öffnen
BeitragVerfasst: 6. Mai 2019, 16:51 

Registriert: 02.2015
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Vielen Dank, ich meine aber was viel einfacheres... Einfach ein Ansagegerät welches ich an eine analoge oder digitale Nebenstelle anschließen kann und welches sich durch die "Steuerdaten" steuern lässt um einen der vier Ansagen abzuspielen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X3R Gehäuse öffnen
BeitragVerfasst: 7. Mai 2019, 21:31 

Registriert: 04.2019
Beiträge: 152
Geschlecht: nicht angegeben
schau mal bei Amazon unter "Abus AZ6301 Terxon PSTN-Wählgerät".

hat 4 Eingänge - öffner/schließer
hinter jedem Eingang kannst einen Text hinterlegen und sogar mehrere Rufnummern, die nacheinander angerufen werden wenn nicht bestätigt wird

kostet unter 150,-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2  [ 16 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de