Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich
BeitragVerfasst: 7. Jun 2016, 08:24 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 729
Geschlecht: nicht angegeben
Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich. Es kommt die Fehlermeldung "Datei-Upload wegen ungültiger Datenkennung im Datensatz abgebrochen!"
Anlage ist mit OCAB und alles auf gleicher Software.
Jemand ne Lösung?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich
BeitragVerfasst: 7. Jun 2016, 09:06 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 974
Geschlecht: männlich
Wie sieht die Textdatei aus?

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich
BeitragVerfasst: 7. Jun 2016, 12:16 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 295
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Paar mehr Informationen wären schon nicht schlecht, oder?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
MfG

TK: Unify OSBiz X5 (alt: Open Office, HiPath 2030, Auersw.2006)
Festnetz: T-ISDN Mehrgeräteanschluss
DSL: DSL8000
DSL Router: Fritz!Box WLAN 7490
Einbruchmelde: Telenot+Honeywell
Videoüberwachung: Synology, Axis & NUUO
KNX-System: Gira+Xsolution


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich
BeitragVerfasst: 7. Jun 2016, 13:30 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 729
Geschlecht: nicht angegeben
Ich schreibe für einen Kollegen.
Er hatte Probleme mit dem "analogen" Faxen über ISDN.
Er wollte einfach nur das OCCM-Board mit neuer Karte tauschen, und dann das Backup zurückspielen.
Dann kam dieser Fehler.
Update: nun mit einem neuen Gehäuse und neuen Baugruppen geht es.
Mir war nun wichtig, welchen Grund es vielleicht haben könnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich
BeitragVerfasst: 7. Jun 2016, 21:01 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1028
Geschlecht: männlich
superwolf hat geschrieben:
Ich schreibe für einen Kollegen.
Er hatte Probleme mit dem "analogen" Faxen über ISDN.
Er wollte einfach nur das OCCM-Board mit neuer Karte tauschen, und dann das Backup zurückspielen.
Dann kam dieser Fehler.
Update: nun mit einem neuen Gehäuse und neuen Baugruppen geht es.
Mir war nun wichtig, welchen Grund es vielleicht haben könnte.

Unterschiedliche Baugruppeninitialisierungenen?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich
BeitragVerfasst: 8. Jun 2016, 19:55 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 729
Geschlecht: nicht angegeben
Egal wie die Baugruppen initialisiert worden sind, in welcher Reihenfolge auch immer, das Backup sollte doch in einem identischen Ausbau reingehen.
Sonst brauch ich keine Websicherung machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restore auf neue X5W Hardware nicht möglich
BeitragVerfasst: 8. Jun 2016, 21:52 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1028
Geschlecht: männlich
Nöööppppp.
Da liegst du falsch. Grade bei migrieren Anlagen wo nach und nach Baugruppen nach gerüstet wurden, hast du eine andere Sortierungsreihenfolge als bei Neuinstallation mit allen Baugruppen und dann ist's wie beim Manager --> Ungleicher Hardwareausbau und kein Restore möglich.
Workaround: alle Baugruppen ziehen und den Restore ohne machen, anschließend die Baugruppen dazu stecken.
;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de