Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Problem mit Mobility Entry
BeitragVerfasst: 28. Feb 2014, 21:18 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hallo,
mir ist es bisher noch nicht gelungen eine (simple) Funktion in der OSBiz zu realisieren.
Zur Info vorab:
In einer HiPath 3000 V9.0 konnte man einem virtuellen Teilnehmer einrichten, diesen dann unter dem Karteireiter "Teilnehmer - Mobility Entry"
eine "Mobile Rufnummer" zuweisen, ihm die Lizenz geben, und hatte danach die Möglichkeit unter Anwahl der DISA Nummer
sofort "Dienste" der HiPath zu aktivieren/deaktivieren oder andere Teilnehmer anzurufen.

Genau das möchte ich auch so in der OSBiz auch erreichen.

Also unter dem Wizard "User Telefonie - Mobiltelefon Integration" eine (virtuelle) RUfnummer eingerichtet,
die dazugehörige externe Nummer angegeben, gespeichert.
Danach noch die Lizenz zugeordnet.
Dann noch unter "Expertenmodus - Telephonie - Teilnehmer"
"Teilnehemer - Mobility Teilnehmer"
der Nebenstelle die Leistungsmerkmale
"DISA Berechtigung" und "DTMF-basierte Leistungsmerkmalaktivierung:" gegeben.

Jetzt rufe ich von der "externen Nummer" die DISA Nummer an, und nach 2 Freizeichen hebt die OSBiz ab und.... es herrscht Stille.
Nichts weiter passiert, auch wenn ich dann DTMF nachwähle.

Getestet mit 2 Anlagen (X5R und X3W), jeweils mit R2.1.0 und der neuen R.2.2.0

Kann mir da jemand helfen?

Gruß S.

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Mobility Entry
BeitragVerfasst: 1. Mär 2014, 00:33 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 78
Geschlecht: nicht angegeben
Ich kenne das eher so, dass man bei Anruf des Mobiltelefons auf der DISA statt Wählton einen Besetztton bekommt (R2.2.0). Das wäre dann ein bekanntes Problem.
Anruf des Mobiltelefons auf der Callback DISA, Rückruf durch die Anlage und dann Wahl über DTMF funktioniert in dieser Software.

Das Flag "DISA Berechtigung" ist für Mobility Entry (Erkennung des GSM über CLIP) ganz sicher nicht notwendig. Vielleicht verändert dieser Schalter das Verhalten nochmal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Mobility Entry
BeitragVerfasst: 1. Mär 2014, 11:46 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Habe das Flag DISA mal weggenommen, bringt aber leider keine Änderung. Weiterhin Stille und kein interner Wählton zu hören.

ABER, da ich zwei Richtungen habe (1 x AnlAns und 1 x MGA), habe ich mir mal
die 4 Leitungen auf Leitungstaste gelegt.

Und da ist mir aufgefallen, sobald die Anlage nach Anwahl der DISA Nummer abhebt,
wird sofort eine der Leitungen des MGA belegt.
Dann habe ich mal stumpf eine Nummer nach gewählt (z.B. 030123456789) und bin aber ganz woanders raus gekommen.
In der Gesprächsdaten Erfassung sehe ich dann, das über den MGA nur 30123456789 gewählt wurde.

Jetzt vermute ich mal, das hat mit dem LCR zu tun. Aber mit welchem Eintrag???

Jetzt bin ich umso mehr verwirrt, warum wird sofort eine Richtung belegt und kein interner Wählton angeschaltet.
Wo ist da der Unterschied zur 3000?
(Das mit dem Besetzt Ton wusste ich noch gar nicht, weißt Du die Service-Info oder Ticketnummer dazu?)

Gruß S.

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Mobility Entry
BeitragVerfasst: 1. Mär 2014, 20:30 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 78
Geschlecht: nicht angegeben
Es handelt sich um einen Softwarefehler, den du mit Konfiguration nicht beheben kannst.
Die DISA Einwahl funtioniert aktuell nur mit myPortal for Mobile, wenn das Wahlverfahren CallThrough verwendet wird. Callback DISA wäre wie bereits erwähnt auch eine Alternative, wenn der Tarif es zulässt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Mobility Entry
BeitragVerfasst: 1. Mär 2014, 21:26 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Danke,

dann kann ich mir erst mal weiteres Ausprobieren sparen :cry:

Gruß S.

P.S. Aber gibt es denn ein Ticket darüber welches im SEBA zu finden ist?

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Mobility Entry
BeitragVerfasst: 9. Jun 2014, 20:41 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
So, mit SW-Version: osbiz_v1_R3.0.0_433 funktioniert es :)

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Mobility Entry
BeitragVerfasst: 10. Jun 2014, 12:26 

Registriert: 05.2011
Beiträge: 236
Geschlecht: männlich
Hallo,
kann ich bestätigen mit V1_R3.0.0_433 funktioniert es. Hatte vorher auch Probleme damit.

mfg

Mocih

_________________
(Privat:OSBiz X5W, OCAB, CP200-600, OS_SL5)
UCCA, UCCP Service HiPath 3000, OpenScape Office, OpenScape Business
UCCP Service OpenScape Contact Center
Unify Sales Specialist,Unify Sales Expert, Unify Certified Technical Sales Expert OpenScape Business


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de