Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: OSBiz mit H4K "anonymer Anrufer" landet im Nirvana
BeitragVerfasst: 3. Jan 2015, 11:12 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 729
Geschlecht: nicht angegeben
Wir haben aktuell mehrer OSBiz mit einer HiPath 4000 als Amtgeber vernetzt. Über SIP-Q laut doku.
Geht auch wunderbar. Rein und raus prima.
Nun kommt aber ein ExternerAnrufer, auf die OSBiz-Slave, der die Rufnummer unterdrückt, landet nirgends. Aber der Ruf geht raus. Auf dem trace vom TCP-Dump der OSbiz
kommt auch eine SIP-Komunnikation zu Stande. Es ruft ein "Anonymus@192.168.0.1" an.
Es klingelt aber nicht.
Ich denke das liegt, vielleicht daran das keine Rufnummer kommt, sondern nur ein Text.
Bei HiCall muss mindetsens immer eine Zahl vorne als Rufer stehen.
Ne Idee?

OSBiz V1.3.2.0.516 & 549
hiPath 4000 V5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OSBiz mit H4K "anonymer Anrufer" landet im Nirvana
BeitragVerfasst: 13. Jan 2015, 18:15 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 729
Geschlecht: nicht angegeben
Nun gehts es weiter. Auch interne SIP-Teilnehmer können nicht mehr anrufen wenn sie sich "anonym" schalten (OSBiz).
Getestet mit Phonerlite.
Bug or Feature?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 2 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de