Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 1. Nov 2017, 19:19 

Registriert: 11.2017
Beiträge: 35
Geschlecht: männlich
Hallo Leute,

ich bin neu als Mitglied hier im Forum. Lese hier immer gerne nützliche Antworten und viele Tipps, doch ich glaube in meinem Fall übersehe ich irgendwo irgendwas...

Ein relativ simples Setup:
- X1 mit 10 TDM Tln. (alles lizenziert)
- 2 VoiceMail Lizenzen (eingetragen und 2 der TDM Teilnehmern zugewiesen)
- Ein Mehrgeräteanschluss mit 10 MSN
- Genutzt wird nur eine der MSN für eine Gruppe "Empfang" auf der 3 Telefone klingeln.
- Die restlichen Telefone können nur inten und nach extern wählen und senden auch diese MSN raus

Das Setup funktioniert soweit wunderbar. Die Umleitungen zwischen verschiedenen Tln. klappt auch super.

Jetzt zum VoiceMail "Problem". Ich lese immer bei GruppenVoicemails, dass hier eine AA (AutoAttendant) Lizenz vorhanden sein muss. Hier bin ich mir allerdings nicht sicher, ob das für meinen Fall wirklich von Nöten ist, da natürlich der Preis für eine hier sehr simpel genutzte Funktion sehr hoch ist. Da würde wahrscheinlich dann eher ein externer AB mit einer Rufumleitung in Betracht kommen, falls es sich nicht anders lösen lässt.

Mein Gedanke dazu war nämlich:
Kann man nicht einen Gruppenanschluss erstellen (Bsp. AB mit Durchwahl 77) erstellen und diesem den Typ "Anrufbeantworter" zuweisen. Dann einen der Teilnehmer mit einer VoiceMail Lizenz in diese Gruppe aufnehmen und per Nachtschaltung eine RWS (Rufweiterschaltung) auf diese Gruppe legen? Gibt es hierbei dann ein Lizenzproblem?
Das Ziel soll halt sein, dass wenn der Empfang nicht mehr besetzt ist, einfach die Nachtschaltung aktiviert wird und alle ankommenden Anrufe auf den AB gehen. Muss für so eine simple Funktion eine AA Lizenz besorgt werden und falls ja, warum genau?


Grüße,
Tillmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 2. Nov 2017, 10:11 

Registriert: 02.2017
Beiträge: 62
Geschlecht: männlich
Wenn ich dich richtig verstanden hab, dann brauchst du doch eigentlich nur für deine Gruppe, eine Voicemailmailbox einzurichten und dann benötigt nur 1 Teilnehmer von der Gruppe eine Voicemail Lizenz das wars.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 2. Nov 2017, 10:57 

Registriert: 11.2017
Beiträge: 35
Geschlecht: männlich
Hallo arkantur,

danke, das hatte ich so erhofft. Also reicht für diesen Zweck eine normale VoiceMail Lizenz.

Jetzt habe ich dazu allerdings ein Problem bei der Konfiguration... Folgendes ist gegeben:

- SmartVM über Wizard aktiviert
- Gruppe über Expertenmodus -> Kommende Rufe eingerichtet
- 2 Teilnehmer mit jeweils einer VoiceMail Lizenz der Gruppe hinzugefügt
- Gruppe als Typ auf "Anrufbeantworter" gestellt.

Beispiel hier Tln 11 und 12 sind in der Gruppe 567 (die neu erstellte Anrufbeantworter Gruppe). Rufe ich nun von intern die Nummer 567 an, kommt die Ansage "Hier ist die Sprachbox von Teilnehmer 567 *piep*". Das ist gut so.
Jetzt richte ich zum Test eine Rufzielliste Nr. 1 ein und setze als 1. Ziel die 567. Diese Liste gebe ich jetzt Tln 11 in Verbindung mit Intern. (nur zum Testen). Rufe ich dann die 11 über intern an, kommt nicht wie erhofft die Sprachbox von 567, sondern die Ansage "Bitte geben Sie Ihre Codenummer ein". Wenn ich statt über Intern auf Tag oder Nacht schalte und dem Tln eine direkte Durchwahl gebe, damit ich ihn von extern erreichen kann, erhalte ich auch "Bitte geben Sie Ihre Codenummer ein". Wo ist hier mein Denkfehler? Rufe ich die 567 direkt an, bekomme ich wie gewünscht den AB. Mache ich eine Rufzielliste auf die 567, bekomme ich die Codeabfrage.

Kann mir jemand bei dieser Frage den gewünschten Funken liefern? Ich muss zugeben, ich stelle mich bei der AB Verwaltung bei Unify wohl etwas schwer an....


Grüße,
Tillmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 07:34 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 295
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Hat die Box den eine Grundeinrichtung von dem zugewiesenen Teilnehmer bekommen, oder ist sie noch jungfreulich?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
MfG

TK: Unify OSBiz X5 (alt: Open Office, HiPath 2030, Auersw.2006)
Festnetz: T-ISDN Mehrgeräteanschluss
DSL: DSL8000
DSL Router: Fritz!Box WLAN 7490
Einbruchmelde: Telenot+Honeywell
Videoüberwachung: Synology, Axis & NUUO
KNX-System: Gira+Xsolution


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 09:06 

Registriert: 11.2017
Beiträge: 35
Geschlecht: männlich
Ich habe mich mal etwas schlau gemacht... Das Problem scheint bekannt zu sein. Wenn zu einer Gruppe umgeleitet wird, wird die EVM der einzelnen Teilnehmer statt der Gruppenmailbox angesteuert. Deswegen dieses Problem... Falls da jemand andere Infos hat oder eine Lösung kennt, wäre ich interessiert.

Ich habe es jetzt allerdings anders lösen können. Ich habe die extra Gruppe einfach mal weggelassen, habe dann eine RWS für nachts auf die Ziel 1: - Ziel 2: VM-Hauptnummer eingerichtet und dies der Empfangsgruppe zugewiesen. Und siehe da, der AB der Empfangsgruppe geht ran :D es kann manchmal so einfach sein...
Jetzt muss ich nur noch basteln, dass es kein AB ist, sondern nur eine Ansage wie mir gestern mitgeteilt wurde.


Vielen Dank für die Hilfe,
Tillmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 5. Nov 2017, 14:29 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1029
Geschlecht: männlich
Tillmann hat geschrieben:
Ich habe mich mal etwas schlau gemacht... Das Problem scheint bekannt zu sein. Wenn zu einer Gruppe umgeleitet wird, wird die EVM der einzelnen Teilnehmer statt der Gruppenmailbox angesteuert. Deswegen dieses Problem... Falls da jemand andere Infos hat oder eine Lösung kennt, wäre ich interessiert.

Vielen Dank für die Hilfe,
Tillmann

Das ist kein Problem, sondern schon immer so gewesen und gewollt!
Aber es gibt ja genügend Funktionen um deine gewünschte Lösung zu erreichen. Eine hast du gefunden, komplett solltest du dann noch „verschiedene Phonemailansagen Tag/Nacht“ aktivieren. Ansonsten Gänse es dazu mittlerweile die sogenannte „SystemMailbox“ die du hättest benutzen können.

Gruß Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 5. Nov 2017, 14:33 

Registriert: 11.2017
Beiträge: 35
Geschlecht: männlich
Danke für die Hinweise. Da mache ich mich natürlich auch noch mal schlau.



Grüße,
Tillmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 7. Nov 2017, 09:34 

Registriert: 02.2017
Beiträge: 62
Geschlecht: männlich
basteln musst du auch nicht.

Du schaltest einfach die Aufnahme aus, dann hast du nur eine Ansage die danach auflegt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape X1 Mailbox Nachtschaltung
BeitragVerfasst: 7. Nov 2017, 09:36 

Registriert: 11.2017
Beiträge: 35
Geschlecht: männlich
Habe ich auch schon bemerkt :D

Haken bei Aufnahme raus und gut ist. Da kommt zwar am Ende dann dieses "Keine Aufzeichnung möglich" aber das stört nicht, bzw. ist ja sogar hilfreich ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 9 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de