Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: AUL X3
BeitragVerfasst: 10. Apr 2017, 14:14 

Registriert: 04.2016
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Leute,
undzwar versuche ich bei der Openscape x3 die Rufumleitung einzuschalten an einem SIP Endgerät.
Follgendes liegt vor : Kabeldeutschland , Fritzbox worüber ich aus dem S0 rausgegangen bin auf die Anlage, X3w.


Ich möchte gerne bei einem Openstage 60 die Rufumleitung einschalten, am besten natürlich eine Amtsrufumleitung ..
Genrell kann ich die normale Rufumleitung einstellen, rufe ich dann aber den Anschluss an sehe ich das es am Telefon eingeht die umleitung signalisiert wird aber es wird nicht umgeleitet.

Bei der Amtsrufumleitung hab ich keinerlei Ahnung wie ich die einstellen soll, über die KD Homepage kann ich sie wohl aktivieren und es funktioniert auch ist nur sehr sehr sehr umständlich...

Hoffe jmd. kann mir helfen

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUL X3
BeitragVerfasst: 10. Apr 2017, 16:50 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1550
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hallo,

"WIE" aktivierst Du denn die Umleitung? (es gibt mehrere Möglichkeiten)

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUL X3
BeitragVerfasst: 11. Apr 2017, 10:51 

Registriert: 04.2016
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,
habs mir *11 veruscht, *641/*642 auch nicht..
Wenn ich wie gesagt die AUL Auf der Homepage von KD einschalte funktionierts, mit unserer HP 3350 hat es vorher auch an der Fritzbox funktioniert ..

Transit Durchwahl Amt: ist auch aktiviert ..

Solangsam weiß ich nicht mehr weiter.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUL X3
BeitragVerfasst: 11. Apr 2017, 12:58 

Registriert: 04.2016
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
okay so, nun hab ich es endlich rausgefunden, Umleitung im Amt bei Kabel Deutschland geht weiterhin mit Kennziffern...
Man muss nur lang genug in den Anleitungen schauen.. aber gut das die Mitarbeiter es selst net mal wissen :D

Falls jemand das gleiche Problem hat kennzifer für sofortige Umleitung bei KD : *#*41 ( Zielrufnr )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUL X3
BeitragVerfasst: 11. Apr 2017, 17:46 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 295
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
D.h. aber ja das du an der HP3000 auch schon diesen Code eingeben musstest.... *#*41 ( Zielrufnr )
Folglich kann es ja nichts mit der X3 zu tun haben.

_________________
MfG

TK: Unify OSBiz X5 (alt: Open Office, HiPath 2030, Auersw.2006)
Festnetz: T-ISDN Mehrgeräteanschluss
DSL: DSL8000
DSL Router: Fritz!Box WLAN 7490
Einbruchmelde: Telenot+Honeywell
Videoüberwachung: Synology, Axis & NUUO
KNX-System: Gira+Xsolution


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUL X3
BeitragVerfasst: 12. Apr 2017, 07:51 

Registriert: 04.2016
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist richtig, aber ich konnte bei der HP3350 einen TLN in einer Gruppe ohne weiteres Umleiten nach ext.

Das ging bisher bei der X3 nur mit einer eingerichteten Basic-MULAP und nicht mit der Gruppe

MfG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de