Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 20. Jun 2019, 12:29 

Registriert: 06.2019
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
So. Hier noch ein schönes Thema für die Experten.
Wie und wo kann ich die Warteschleifenmusik an- bzw. umstellen?

Ich habe es nach Anleitung versucht, aber die beschriebenen Menüpunkte gibt es bei uns nicht. (OpenStage 40T)

Wenn man bei uns ein Gespräch weiterleiten möchte, hört der Anrufer am anderen Ende nur Stille.

Hat jemand eine Idee?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 20. Jun 2019, 12:42 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hipath3009 hat geschrieben:
Wie und wo kann ich die Warteschleifenmusik an- bzw. umstellen?

"Umstellen" gar nicht. Du kannst über Zusatzhardware externe Musik einspielen.
Hipath3009 hat geschrieben:
Ich habe es nach Anleitung versucht, aber die beschriebenen Menüpunkte gibt es bei uns nicht. (OpenStage 40T)

Was für eine Anleitung? Am Telefon schon mal gar nicht.
Hipath3009 hat geschrieben:
Wenn man bei uns ein Gespräch weiterleiten möchte, hört der Anrufer am anderen Ende nur Stille.

Das deutet eigentlich darauf hin, daß es schon irgend etwas "externes" gibt, was aber nicht funktioniert.

Leider kann ich Deine Fragen nicht genauer beantworten, da genauere Informationen fehlen.

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 20. Jun 2019, 13:22 

Registriert: 06.2019
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Eine Anleitung wie diese hier:
http://www.fenicom.de/fileadmin/downloa ... HP5000.pdf

Externe Hardware? Soll ich ein Keyboard kaufen und selbst ein Lied einspielen? :mrgreen:

Es würde ja schon reichen, wenn man irgendwie es hinbekäme, dass eine Stimme sagt, "Ihr Anruf wird gehalten" oder sowas...

Was für Informationen sind denn noch relevant?

MfG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 20. Jun 2019, 15:08 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hipath3009 hat geschrieben:
Eine Anleitung wie diese hier:

Sag doch mal die Seite auf der das stehen soll.
Hipath3009 hat geschrieben:
Externe Hardware? Soll ich ein Keyboard kaufen und selbst ein Lied einspielen?

Wäre eine Möglichkeit wenn Du ein EXM oder MPPI Modul (externe Hardware) mit Audio Eingang hast.
Hipath3009 hat geschrieben:
Es würde ja schon reichen, wenn man irgendwie es hinbekäme, dass eine Stimme sagt, "Ihr Anruf wird gehalten" oder sowas...

Dafür brauchst Du keine weitere HW, nur den Manager E und das Wissen wie man eine HiPath 3000 programmiert.

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 4. Jul 2019, 12:14 

Registriert: 06.2019
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe hier leider nur den Manager C zur Verfügung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 10. Jul 2019, 22:46 

Registriert: 04.2019
Beiträge: 152
Geschlecht: nicht angegeben
Was hast du für eine H3k?
Wand oder Rack-Version oder ist es eine 3800?
Dann ist es einfacher dir zu sagen, wonach du bei deiner Anlage suchen sollst.

die H3k hat eine "Standard-MOH" - die kleine Nachtmusik, gespielt am Xylophon. Furchtbar aber besser als Stille.

Zuerst suche im Manager C unter den a/b-Teilnehmern ob du einen "NoFe"-Teilnehmer mit Typ "MOH-Extern" findest.
Wenn nicht, dann solltest du eine Baugruppe "EXM" in deinem System haben.
Suche im Google nach Bildern von "Siemens EXM" - dann weißt du wie die Baugruppe aussehen sollte.
Es gibt für die Rackanlage bzw. auch für die Wandversion längliche Bausteine, die direkt aufs Motherboard aufgesteckt werden.

Schau in deiner Anlage nach, was dort phyiskalisch (am a/b-Port oder der EXM) angeschlossen ist.
Schalte es ggf. ein bzw. kontrolliere ob es nicht "verstorben" ist.

Um die Standardmusik zu aktivieren, wenn du eine EXM hast, einfach die EXM abstecken (allerdings NUR im Stromlosen Zustand der Anlage!!!)

Nach dem Neustart hast du wieder die Standard MOH.

Solltest du einen a/b-Teilnehmer oder vielleicht eine IVM in der Kiste haben, die die MOH gemacht haben, dann würdest du den Hipath Manager E mit dem Admin-Passwort benötigen.
Der Manager C hat eine Sperre in der Software - denn auch wenn du das Admin-Passwort hast, kannst du damit die Analge nicht administrieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 4. Aug 2019, 19:52 

Registriert: 05.2011
Beiträge: 334
Geschlecht: männlich
Haben mal ein eigenes Bespielbares Modul entwickelt und noch ein paar rumliegen.
Schick mir bei interesse ne Pm

Pasdt in hp 540/580 und alle 33xx und 35xx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warteschleifenmelodie
BeitragVerfasst: 28. Sep 2019, 13:34 

Registriert: 03.2017
Beiträge: 165
Geschlecht: männlich
Auch wenn das Thema nicht mehr ganz aktuell ist,
Ich hatte ähnliches Problem (externer Anrufer hörte nix vom MOH).
Problem war der Codec:
Unter: Externe Anschaltungen -> Ansage
Bei MOH-Quellen:
Anzahl auf 2 setzen
Audio-Codec 1: G.711a
Audio-Codec 2: G.729a

Danach hatte der externe Teilnehmer auch "Mugge" in der Warteschleife...

_________________
HiPath 3550 V9.0; HG1500 V9
1x OpenStage 60 T
2x OpenStage 80 HFA
Diverse OptiSet E
ARCOR: ISDN+DSL6000 an Fritzbox 7270 (10 MSN -> HiPath am 1. S0)
Telekom: VDSL50 an Fritzbox 7490 (10 MSN durchgereicht an internen S0 -> HiPath am 2. S0)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 8 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de