Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 17 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 19. Jan 2012, 01:39 

Registriert: 12.2011
Beiträge: 740
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe eine Gruppe die keine externe Durchwahl hat. Diese soll auf das Handy nach 15sek weitergeleitet werden was auch funktioniert. Allerdings wird auf dem Handy die Haupt MSN angezeigt. Wie kann ich denn einstellen, dass eine andere MSN angezeigt wird, eventuell über einen virtuellen Tln.?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 19. Jan 2012, 21:34 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 706
Geschlecht: nicht angegeben
probier mal folgendes
z.b. als msn soll 4711 übertrager werden.

ich gehe mal davon aus, daß die 4711 schon einer anderen gruppe zugeordnet ist

trage somit als duwa-nr bei der gruppe 711 ein.


stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 19. Jan 2012, 22:07 

Registriert: 12.2011
Beiträge: 740
Geschlecht: nicht angegeben
Oh mist, ich sehe gerade das ich beim erstellen des Themas einen Fehler gemacht habe, die Gruppe hat eine externe MSN als Durchwahl, habe aber im Manager das FLAG gehabt (weiß gerade nicht mehr genau wie es heißt), dass (sinngemäß) immer nur die Haupt MSN nach außen übertragen wird. Werde das morgen mit der Gruppenweiterleitung nochmal testen.

Aber besteht die Möglichkeit eventuell über einen virtuellen Teilnehmer in der Rufumleitung eine andere MSN als die GRuppen MSN dann zu übertragen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 14. Dez 2019, 18:34 

Registriert: 02.2015
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Gab es hierzu mal ein Ergebnis?
Ich habe das gleiche Problem. Ich löse mit einem Sensor eine Gruppe aus in welcher auch Linear externe Rufnummern gewählt werden. Es wird aber immer die Haupt-MSN angezeigt am externen Ziel. Bei DuWa habe ich schon alles versucht, ohne Erfolg.
Wie könnte ich das Problem lösen? MSN die noch nirgends vorhanden ist wäre noch vorhanden.

Habe auch gleich noch eine andere Frage, weiß jemand wo die RWS-Zeit oder Zyklen eingestellt werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 15. Dez 2019, 01:11 

Registriert: 04.2019
Beiträge: 152
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

1. die Zyklen der Rufweiterschaltung findest du in der Rufzielliste "EXPERTEN-MODUS - KOMMENDE RUFE - RUFWEITERSCHALTUNGEN"
Suche dir die Rufzielliste, in die Gruppe zeigt und stelle dann in der RZL die Zyklen nach Wunsch ein oder kreiere dir eine RZL für deine Gruppe

2. es gibt in der OSBiz bei den Teilnehmern eine Spalte "CLIP/LIN" - da trägst du die Nummer ein, die nach extern angezeigt werden soll (hier bin ich mir aber nicht ganz sicher, da wir in
AT bei einer Telefonanalge zu 99% einen Anlagenanschluß haben und das Thema MSN sich bei uns nicht stellt)
Wenn du einen SIP-Anschluß mit MSN hast, könntest du eine eigene Richtung für diese MSN machen und über das LCR die Anlage zwingen gehende Rufe auf bestimmte Nummern über diese
zu schicken und damit bei der RUFNUMMER GEHEND in der Richtung die gewünschte MSN mitzuschicken.

hoffe es hilft weiter ...


lg. UK


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 15. Dez 2019, 11:23 

Registriert: 02.2015
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Vielen Dank für deine Hilfe!
Das mit der Rufzielliste hat super geklappt, vielen Dank!

Das andere habe ich leider gar nicht verstanden...
Ich verwende eine HiPath 3300 mit der STRBR Sensor/Aktor Karte und den Manager E. Ich rufe eine Gruppe wenn ein Sensor ausgelöst hat, aber ich kann dieser Gruppe nirgendwo eine MSN zuweisen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 16. Dez 2019, 17:13 

Registriert: 02.2015
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Kennt sich denn niemand mit der Thematik aus, einer Gruppe eine abgehende MSN zu zuweisen? Geht das vielleicht irgendwie mit einer virtuellen Nummer?
Ich kenne mich leider nur gut auf Alcatel-Anlagen aus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 16. Dez 2019, 17:39 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 974
Geschlecht: männlich
Versuch mal über einen virtuellen Teilnehmer (inkl. gewünschter MSN im CLIP-Feld) zu gehen der auch einmal klingelt. D.h. neuer virtueller Teilnehmer, diesen als Ziel für die STRB hinterlegen und in der Rufzielliste des virt. Teilnehmers dann * / [Gruppe] mit einem Zyklus.

Damit verlierst Du zwar 5 Sekunden (1 Zyklus) in der Rufphase, aber der virtuelle Teilnehmer könnte nun für abgehend verwendet werden. Muss nicht funktionieren - kann aber.

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 16. Dez 2019, 21:51 

Registriert: 02.2015
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für den Tipp, ich hab nun alles durchprobiert und bin auch nervlich am Ende :)
Es funktioniert einfach nicht... Es wird immer die Hauptnummer angezeigt.
Ich werde wohl oder übel damit leben müssen.

Danke trotzdem für eure Hilfe!

Eins hätte ich noch, kann man den Rufton verstellen, dass man den Ruf eines "Sensors" gleich am Klingelton erkennt? Es klingelt jetzt immer wie wenn jemand intern anruft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rufweiterschaltung aus Gruppe CLIP
BeitragVerfasst: 16. Dez 2019, 23:34 

Registriert: 04.2019
Beiträge: 152
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

wenn ich es richtig verstanden habe, dann löst der Sensor einen Ruf einer zyklischen Gruppe aus, in dem Mehrere Teilnehmer sind, die auch nach extern umgeleitet werden.

Wie hast du das mit den kommenden Rufen gelöst, wenn man die MSN anruft?
Hast du unter "LEITUNGEN/VERNETZUNGEN - RICHTUNG" was eingetragen?

Ich kenne es nur so, dass diese Felder (Anlagenrufnummer kommend und gehend) einfach leer bleiben.
Die MSN wird als Rufnummer und Durchwahl eines Gruppenrufes eingetragen, in der die Teilnehmer hinterlegt sind, wo es beim kommenden Ruf läuten soll.

Trage in die Gruppe, die vom Sensor gerufen wird virtuelle Teilnehmer ein, die dann per Anrufumleitung auf jeweiligen Externen Ziele umgeleitet werden.
Bei den virtuellen Teilnehmern trage in der Spalte "CLIP/LIN" die MSN ein, die beim Rausrufen angezeit werden soll.

Trage unter "LEITUNGEN/VERNETZUNGEN - RICHTUNGSPARAMETER" unter "Nr-Typ, gehend" "Anlagenrufnummer" ein.
Ev. probiere auch die anderen Parameter wie z.b. "Intern".

Gegebenenfalls musst du bei allen anderen Teilnehmern auch die MSN eintragen, die beim Rausrufen angezeit werden soll.


Hoffe, dass es so funktioniert.


lg. UK


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2  [ 17 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de