Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Openstage 15 HFA an HiPath 5000 - Telefonie n. Verf. (HV2)
BeitragVerfasst: 28. Feb 2018, 11:47 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Moin zusammen,

ich habe gerade folgendes Problem:

Ich habe ein Telefon OpenStage 15 HFA an unsere Telefonanlage HiPath 5000 per IP angebunden.
Unter Gatekeeper habe ich das Gerät mit Typ TFA angelegt.
Anschließend unter Teilnehmeransicht - Workpoint Client die Authentifizierung aktiviert und ein Passwort gesetzt.

Das Telefon meldet sich auch an der Anlage an und zeigt die aktuellen Daten auf dem Display an (Telefonnummer, Datum und Uhrzeit, vorgegebener Text im Display).

Wenn ich jetzt das Telefon von einem anderen Gerät anzurufen erscheint auf dem anrufenden Telefon die Info "besetzt".
Auf dem angerufenen Telefon kommt dann einmal kurz "Telefonie n. Verfügbar (HV2)".

Wähle ich vom (neuen) HFA-Telefon aus eine Nummer, wählt das Gerät nicht die komplette nummer.
Das Telefon wird dann gefühlt sehr träge und wählt z. B. von 906 nur 90 und zeigt die Meldung "Zurzeit nicht möglich".


Vlt. hat ja schon jemand das Problem gehabt und eine Lösung dafür.
Ansonsten würde ich schauen, dass ich ein Video hochlade, in dem das Problem ersichtlich ist.

Vielen Dank schon einmal und viele Grüße,

Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Openstage 15 HFA an HiPath 5000 - Telefonie n. Verf. (HV2)
BeitragVerfasst: 28. Feb 2018, 15:25 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Vlt. sollte ich noch erwähnen:

Der Fehler HV2 bedeutet: No Telephony possible HV2 Unable to register HFA main line Logoff: OMCaction

Allerdings kann ich mit OMCaction nicht viel anfangen und finde dazu auch nichts weiter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Openstage 15 HFA an HiPath 5000 - Telefonie n. Verf. (HV2)
BeitragVerfasst: 28. Feb 2018, 18:00 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Was für SW-Stand hat die Anlage und das Openstage?
Ist das Openstage ein V2 oder V3 Hardware?

Und probiers mal ohne Authentifizierung?

stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Openstage 15 HFA an HiPath 5000 - Telefonie n. Verf. (HV2)
BeitragVerfasst: 9. Mär 2018, 16:55 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Moin,

die Anlage hat den Softwarestand V9.0.
Das Openstag hat allerdings die Software V3.

Jetzt habe ich erfahren, dass die Software V3 auf dem Openstage nicht kompatibel ist mit der Version V9.0 auf der TK.
Das Telefon braucht die Version V2.
Allerdings kann man das wohl an den Telefonen nicht mehr "downgraden".
Ich erhalte hier jetzt andere Geräte mit der alten Software.

Vielen Dank trotzdem!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Openstage 15 HFA an HiPath 5000 - Telefonie n. Verf. (HV2)
BeitragVerfasst: 9. Mär 2018, 21:07 

Registriert: 04.2011
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Darum die Frage, ob du V2 oder V3 Hardware hast.

Hast du V2 Hardware, kann man aus einer SW3 wieder V2 machen.


Mit V3 Hardware klappts allerdings nicht.

stefan


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 5 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de