Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 17. Dez 2018, 18:31 

Registriert: 04.2012
Beiträge: 32
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Forum,

ich habe nachfolgendes Problem mit einer 3350 V9

Bei einer reinen Internverbindung hört der wartende die Standard Wartemusik der Anlage.
Bei einer Externverbindung weitergeleitet zum internen Teilnehmer hört der Anrufende nur die Ansage " ihre Verbindung wird gehalten",
hier sollte auch die MOH gespielt werden.
Wo habe ich hier eine Fehler gemacht ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 17. Dez 2018, 18:41 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1537
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hallo,

mach bei der entsprechenden Richtung den Haken bei "Notify senden" weg.

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 17. Dez 2018, 19:02 

Registriert: 04.2012
Beiträge: 32
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Schwesteringeborg,
vielen lieben Dank, funktioniert wieder alles bestens.
Die Anlage wurde vor Ihrer Konfiguration zurück gesetzt,
hab ich so noch nie gehabt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 18. Jan 2019, 14:17 

Registriert: 03.2017
Beiträge: 165
Geschlecht: männlich
@schwesteringeborg,
Ich würde da mal gerne Nachfragen, was "Notify senden" in dem Zusammenhang genau bewirkt.
Ich habe mal bei mir kontrolliert:
Bei beiden Richtungen ist bei mir "Notify senden" angehakt.
Richtung 1 ist Telekom VoIP (über Fritzbox -> S0) und Richtung 2 ist ein ARCOR-ISDN. (Mehrgeräteanschlüsse)
Bei beiden fünktioniert MOH beim Vermitteln auch von extern.

Oder ist das evtl. nur bei Anlagen-Anschlüssen relevant?

_________________
HiPath 3550 V9.0; HG1500 V9
1x OpenStage 60 T
2x OpenStage 80 HFA
Diverse OptiSet E
ARCOR: ISDN+DSL6000 an Fritzbox 7270 (10 MSN -> HiPath am 1. S0)
Telekom: VDSL50 an Fritzbox 7490 (10 MSN durchgereicht an internen S0 -> HiPath am 2. S0)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 18. Jan 2019, 15:10 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 594
Geschlecht: nicht angegeben
prophaganda hat geschrieben:
@schwesteringeborg,
Ich würde da mal gerne Nachfragen, was "Notify senden" in dem Zusammenhang genau bewirkt.

Nun, genau das was dort steht:
Man stellt damit ein, ob die Anlage die Gegenseite mit NOTIFY-Nachrichten über den Zustand des Anrufs informiert, also z. B., ob das HOLD gesendet werden soll. "Jenachdem" kann das dazu führen, dass eingespielte MoH nicht mehr beim Teilnehmer ankommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 18. Jan 2019, 15:48 

Registriert: 03.2017
Beiträge: 165
Geschlecht: männlich
@retrofreak83
Ich bin nur etwas verwirrt, weil beim TE der Haken entfernt werden sollte, damit es funktioniert, bei mir jedoch bei beiden Richtungen der Haken gesetzt ist und es funktioniert.
Jetzt muss ich gestehen dass ich das bisher nur bei Anrufen aus den Mobilfunknetzen testen konnte.
Könnte es also sein, dass dann bei mir bei Anrufen aus dem Festnetz dann MOH nicht abgespielt wird?
(kann es leider im Augenblick nicht testen)

_________________
HiPath 3550 V9.0; HG1500 V9
1x OpenStage 60 T
2x OpenStage 80 HFA
Diverse OptiSet E
ARCOR: ISDN+DSL6000 an Fritzbox 7270 (10 MSN -> HiPath am 1. S0)
Telekom: VDSL50 an Fritzbox 7490 (10 MSN durchgereicht an internen S0 -> HiPath am 2. S0)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 18. Jan 2019, 21:07 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1028
Geschlecht: männlich
@prophaganda: hast du ein Problem mit deinem Amt, oder nicht?! Erschließt sich mir nicht so ganz.
Wenn du kein Problem hast, lass das notify senden wie es ist! Da gibt es keine Musterlösung, weil das jeweils auf das Amt, den Provider, die Vermittlungsstelle und dem SIP-Server und und und abhängt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MOH nur intern möglich
BeitragVerfasst: 22. Jan 2019, 16:30 

Registriert: 03.2017
Beiträge: 165
Geschlecht: männlich
@fubu08
Ich hatte selber kein Problem feststellen können.
Wie geschrieben: etwas verwirrt - mehr nicht.
Ich habe bei mir mal jetzt mal neugierigerweise mit und ohne Flag getestet - bei mir macht es in Bezug auf MOH keinen Unterschied - egal welche Richtung (einmal ARCOR ISDN und einmal Telekom Magenta zu Haus M an BNG (über Fritte S0 an die HiPath)
Nichts für Ungut, wollte da nur mal ein paar Fragezeichen über meiner Stirn "wegwischen - deshalb nur meine Nachfrage... ;)

_________________
HiPath 3550 V9.0; HG1500 V9
1x OpenStage 60 T
2x OpenStage 80 HFA
Diverse OptiSet E
ARCOR: ISDN+DSL6000 an Fritzbox 7270 (10 MSN -> HiPath am 1. S0)
Telekom: VDSL50 an Fritzbox 7490 (10 MSN durchgereicht an internen S0 -> HiPath am 2. S0)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 8 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de