Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 17 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3550 V6 CTI unter WIN10 noch möglich? LAN Probleme
BeitragVerfasst: 6. Feb 2020, 13:54 

Registriert: 02.2020
Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

Oh, mit Optiset500 habe ich mich vertan!
Wir arbeiten mit 2 Systemtelefonen Optipoint 500 standard, der Rest sind ein Faxgerät und analoge Endgeräte.
Und ja, die analogen Ports werden fast komplett verwendet, ggf. könnte ich auf 28 runter, müsste ich aber noch genau überlegen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3550 V6 CTI unter WIN10 noch möglich? LAN Probleme
BeitragVerfasst: 6. Feb 2020, 23:57 

Registriert: 04.2019
Beiträge: 152
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

nur mal so gefragt: warum habt ihr so viele analoge Endgeräte und nur 2 digitale?
Das kenne ich sonst nur aus Hotels - ich bin in der absoluten Tourismushochburg zuhause (Zell am See/Kitzbühel/Saalbach/Leogang/Kaprun).

Zurück zum TAPI - was für eine XPhone Version hast du?
XPhone kann mit der Access-Datenbank verknüpft werden und würde deinen Wunsch nach der "Anrufererkennung" mittels Popup erfüllen.


lg. UK


Nach oben
 OnlineProfil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3550 V6 CTI unter WIN10 noch möglich? LAN Probleme
BeitragVerfasst: 7. Feb 2020, 09:51 

Registriert: 02.2020
Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo UK,

Cool, Du kommst aus der Skiregion. Sind schon oft in Flachau und Sölden gewesen.

wir wollen gerne Sylvester nach Saalbach, oder so... Noch keine Unterkunft gefunden...

Du kennst so viele analoge Telefone nur aus Hotels, aber wir sind auch sowas. Die Nordseefarm ist allerdings nur für Frauen. Jeder Gast hat ein Telefon auf dem Zimmer. :-)
Büsum ist auch ne Tourismus-Hochburg, nur ohne Berge dafür viel Wasser... Sind direkt an der Nordsee....;-) Aber für Männer oder Familien haben wir auch ein Appartementhaus...

X-Phone-Version ist noch 3.1, ich versuche jetzt eine neue Version als Testlizenz zu bekommen und es damit zum Laufen zu bekommen.
Allerdings steht bei X-Phone bzw. http://www.c4b.com, dass nur ab Version V7 die Hipath unterstützt wird....

In der Anlage habe ich jetzt unter "Systemparameter-PlusProdukte-Flags CSTA Einstellungen gefunden. Welche Flags müssen aktiviert sein?

1: CSTA-Applikation aktiv (hab ich aktiviert)
2: Agentline-Anschaltung?
3: Richtungspräfix über CSTA mitgeben?
4: erweitertes CSTA-CAUSE-Handling aktiv (ist derzeit aktiv)
5: CSTA mit CSP?
6: Blind Transfer?
7: CSTA Parken-Monitor? (da lässt sich derzeit nicht auswählen)


Wir haben bisher schon gute Erfahrung mit X-Phone 3.0 und 3.1 gemacht, weil unsere Acces-Datenbank damit verbunden war und das Pop-Up auch funktioniert hat.
Es war alles toll, bis ich mit den PCs auf WIN10 umgestiegen bin....
Aber jetzt ist wirklich nur noch das CTI ein Thema...

Wegen der Hochrüstung: Kann man nicht einfach ne V9 im Netz kaufen, die anschließen, programmieren und dann läuft das alles? (Habe in meiner Anlage unter Lizensierung nichts gefunden, sondern nur "Fehler: CLA antwortet nicht". (Gut, wenn CTI mit Version 6 laufen könnte, wäre mir das auch lieb)
Ich habe ein Gateway von meinem Telefonanbieter, das 2 S0 Leitungen für die "ISDN" Anlage bereitstellt, das nutze ich ja jetzt schon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3550 V6 CTI unter WIN10 noch möglich? LAN Probleme
BeitragVerfasst: 7. Feb 2020, 10:29 

Registriert: 04.2019
Beiträge: 152
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

eigentlich brauchst du nur eine MMC-Karte mit der V9 Software - deshalb meine Frage nach Lizenzen auf der Anlage.
Und einen aktuellen Hipath Manager.

Wegen der XPhone Version - C4B hat nurmehr die Server Varianten.
Müsstest du vielleicht mit ESTOS Procall versuchen (das kenne ich aber nicht wirklich).

lg. UK


Nach oben
 OnlineProfil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3550 V6 CTI unter WIN10 noch möglich? LAN Probleme
BeitragVerfasst: 7. Feb 2020, 12:32 

Registriert: 02.2020
Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,
es bleibt etwas verhext...

ich habe Estos procall installiert, Testlizenz,
dort ist die Leitung 1 auf "Nordseefarm Telefon" gesetzt, wie im Tapi120 (s.u.) konfiguriert.

in der Anlage
1: CSTA-Applikation aktiv (hab ich aktiviert)
2: Agentline-Anschaltung aktiv (hab ich aktiviert)
3: Richtungspräfix über CSTA mitgeben aktiv (hab ich aktiviert)
4: erweitertes CSTA-CAUSE-Handling aktiv (ist derzeit aktiv)
5: CSTA mit CSP aktiv (hab ich aktiviert)
6: Blind Transfer nicht aktiviert
7: CSTA Parken-Monitor? (da lässt sich derzeit nicht auswählen)

TAPI 120:

System: Hipath 3000
CSTA_Link: TCP/IP hinterlegt
Rufnummer: 048349960
Name Nordseefarm Telefon
IP Adresse: 192.168.1.15
IP Port: 7001
Haken bei Trace gesetzt

WIN 10 Telefon&Modem
Allgemein:
Ortskennzahl: 4834
Kennziffern bei Ort und Fern...: 0
Wartefunktion nicht aktiv

in WIN10 Defender Firewall Port 7001 mit UDP und TCP freigegeben...

Ich habe das Gefühl, ich bin näher dran, hab aber selbst bei Anpassungen der Einstellungen keine Lösung gefunden...


und ich frage mich die ganze Zeit, wie das Optipoint 500 neben mir eigentlich weiß, dass es gemeint ist, wenn ich aus dem PC heraustelefoniere... Über die Rufnummer, die im Tapi120 ingetragen ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3550 V6 CTI unter WIN10 noch möglich? LAN Probleme
BeitragVerfasst: 7. Feb 2020, 19:33 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1028
Geschlecht: männlich
Blöde Frage, wenn du schon wie wild an den Flags rumstellst, warum schaust du nicht mal in die Hilfe?!
Agentline Anschaltung ist Quatsch, und CSTA über CSP ebenso, bei deiner Form der Anschaltung. ;)
Bei den Tapi120 Einstellungen gehört außerdem nur die interne Rufnummer rein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3550 V6 CTI unter WIN10 noch möglich? LAN Probleme
BeitragVerfasst: 9. Feb 2020, 13:00 

Registriert: 02.2020
Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo nochmal,

vielen Dank für die unterschiedlichen Hinweise, Sie haben alle geholfen!

Die Lösung ist da. Ich freue mich!

Falls es jemand mal findet und es noch erfahren möchte: ich habe nun 2 verschiedene Lösungswege.

In der Anlage (Hipath 3550 V.6) musste gar nichts geändert werden!!!
Mit Manager E wurde letztendlich unter "Systemparameter-PlusProdukte-Flags CSTA folgendes wieder eingestellt.

1: CSTA-Applikation nicht aktiviert
2: Agentline-Anschaltung nicht aktiviert
3: Richtungspräfix über CSTA mitgeben nicht aktiviert
4: erweitertes CSTA-CAUSE-Handling aktiv (ist derzeit aktiv)
5: CSTA mit CSP nicht aktiviert
6: Blind Transfer nicht aktiviert
7: CSTA Parken-Monitor nichts verstellt

Auf dem ersten PC wurde XPhone Express Client installiert. Das hat den Vorteil, dass man gar keinen Tapitreiber extra installieren muss, er ist direkt im XPhone enthalten. (Da muss dann "nur" ne Lizenz her, damit das mehr als 30 Tage läuft....) Einstellungen hierzu findet man analog bei der 2 Variante mit "Umweg" über Tapi120.

Auf dem anderen PC habe ich TAPI 120 - Hipath 3000- V2 R1.75.0 installiert.
In WIN10 unter Telefon und Modem bei "Wahlregeln" / Allgemein die Ortskennzahl "4834" und bei Amtskennziffern für Gespräche jeweils die "0" eingetragen.
bei "Erweitert" bei HiPath Tapi120... folgendes eingetragen:
Rufnummer: (nur die Nebenstellennummer!) 35
Name: "Privat"
IP-Adresse: die IP meiner Telefonanlage
IP Port: 7001
Nach dem Neustart des PCs habe ich Phone.exe (bei Google unter "Tapi Test" gefunden) ausgeführt.
Dort unter Device dann den Namen von oben "Privat" ausgewählt und als Adresse stand dann schon die Nebenstelle aus den oben genannten Tapi-Einstellungen.
"Start Session" gedrückt und dann bei Phone #: 45 eingegeben.
Daraufhin hat die 35 die 45 angerufen! Test der Tapi erfolgreich!

nun habe ich im Netz noch PhoneSuite CTI Client Pro3.0 gefunden und installiert. Muss auch einmalig lizensiert werden, aber ich finde den Preis mit ca. 50,-€ mehr als fair!

Beides funktioniert und es gibt noch viele andere CTI-Programme im Netz.
Mein Problem war eigentlich hauptsächlich, dass ich die Tapi120 nicht korrekt eingestellt hatte.

Ich möchte mich an dieser Stelle bedanken, bei denen, die dieses Forum erschaffen haben und natürlich auch denen, die hilfreich Leuten wir mir zur Seite stehen.

Viele Grüße von der Nordseeküste!

Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2  [ 17 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de