Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 4   [ 34 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018, 12:04 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Ich mache heute Abend mal ein Foto von der Konstellation wie alles zurzeit angeschlossen ist.

Von der Tae Dose geht ein Kabel zur Fritzbox > von da geht das ISDN kabel auf den Ersten Anschluss der Hipath.
Telefonate kommen rein und gehen auch raus. :D
Da die Anlage noch nicht konfiguriert ist auf die neuen Nummern geht alles auf eine Nummer rein und raus. Rein nur auf die Zentrale im Sekretär Büro.

Wir haben im Haus kupferkabel bis zum Anschluss kasten ab da denke ich ist es Vectoring.
Der Telekom Vertrag sagt folgendes aus 50 Mbit up & Down mit Fester Ip, 10 Telefon Nummern über Voip, ALL net Flat egal wohin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018, 12:15 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 479
Geschlecht: nicht angegeben
OK, dann hast du aber offenbar kein ISDN mehr, dann dürfte das nicht mehr so angeschlossen sein wie auf deinem Foto; wenn dem so sein sollte kannst du einfach den kompletten 19"-Rahmen rauswerfen.

"Rauswerfen" ist auch ein gutes Stichwort für dein aktuelles Routingproblem, die Standortrufnummern in der HiPath stimmen vermutlich nicht, deswegen werden landet alles auf dem Abwurf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018, 19:53 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
so guten Abend.

Hab die kiste nun Resetet.
Nach dem Reset sagt er mir das mein Benutzer keine Rechte hat.

Gibt es da ein Standart Passwort und Benutzer was durch das Reseten Aktiv wird?

Ich habe sonst immer mit [Techniker-PW] gearbeitet und dem Password was hier mal eingerichtet wurde.

Aber das wichtigste ist die Kiste Startet und Arbeitet auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018, 20:05 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Ok ich glaube ich habs gefunden. Ich änder den mal das Passwort wieder auf das Alte.
So langsam wird es. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 1. Mär 2018, 21:20 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Guten Abend.

Nach Tagen ohne Internet darf ich nun auf Krücken weiter machen.
Ich habe noch Folgende Probleme an der Hipath wo ich noch nach der Lösung suche

Da ich ja das Signal über die Fritzbox laufen lasse trage ich ja in der Fritzbox die MSN ein.
Muss ich bei der Hipath die MSN nummern zu den Anschlüssen in der Anlage oder am Telefon einstellen?
Wenn ich das am Endgerät einstellen muss wie mache ich das mit dem Fax Gerät?

Nach dem Reset sind erstmal alle Telefone raus die nicht angeschlossen sind das hilft mir schonmal beim suchen.
Ich denke Vorwahl Nummern am Telefon die ROT leuchten sagen entweder Besetzt oder nicht am Netz oder?

Da ich mein Bein/Fuss schonen soll hab ich ja nun viel zeit um mit der Anlage zu spielen.
Gruß aus dem Kalten Norden ;).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 2. Mär 2018, 12:58 

Registriert: 11.2014
Beiträge: 50
Wohnort: Würgassen
Geschlecht: männlich
Ich vermute die Anlage lief früher an einem Anlagenanschluß ? Dann ist sehr wahrscheinlich noch die Anlagenrufnummer eingetragen

Im Manager E

den aktuellen KDS per übertragen auf den Rechner holen (Anlage -> PC)

  • unter Einstellungen // Leitung/Vernetzung.. // Richtungen die Eintragungen unter "Anlagenrufnummer-kommend" und "Anlagenrufnummer gehend" kontrollieren. Hier muß jeweils die "Anlagenrufnummer" raus. Übrigens ist jeder ISDN-Port einer Richtung zugeordnet. Das sollte unter "Leitungen" mit den Einstellungen unter "Richtungen" zusammenpassen.
  • unter Station einrichten // Teilnehmer siehst du ja deine Apparate. Hier werden in der Spalte CLIP die abgehenden MSN eingetragen die der jeweilige Telefonapparat haben soll.
    In der gleichen Liste unter Spalte "DuWa" die MSN eintragen unter der dieser Apparat ankommend erreichbar sein soll. Achtung: in dieser Spalte muss Eindeutigkeit herrschen; sollen mehrere Apparate ankommend klingeln unter Kommende Rufe // Gruppen-/Sammelanschluß eine Gruppe anlegen und die Apparate unterhalb der Liste der Gruppe zuordnen.

Gibt es die Spalte "CLIP" nicht dann unter Flags ->"Einstellbare CLIP" anhaken. Dann sollte es die Spalte CLIP geben.

Zum Schluss alles mit Übertragen wieder in die Anlage schieben (PC -> Anlage) Dabei den Haken "Delta-Modus" anwählen!!

EDIT: An den Telefonen kann man keine MSN einstellen - alles unter Station einrichten im Manager E. Oder nutzt du einen Internen ISDN-BUS ?

Gruß
Holger

_________________
2x Hipath 3550 V9 (HE692S.00.096) mit HG1500 (HXG_V9_R2.9.0 / Hl-G15.92.009)
1x Hipath 3350 V9 (HE692S.00.096) mit HG1500 (HXG_V9_R2.9.0 / Hl-G15.92.009)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 7. Mär 2018, 10:30 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Guten Morgen,

ja die Anlage lief früher über einen Anlagenanschluss.
Ich habe die Teilnehmer soweit eingetragen intern kann ich auch jetzt die kurzwahlnummern wählen und es klingelt auch das richtige Telefon.

Das mit der Gruppe habe ich probiert aber nicht hingekriegt. Akutell ist es so das wenn ein Anruf ankommt der Erste in der Liste genommen wird bei den anderen Keine Reaktion.
Das Gleiche problem habe ich auch mit dem Fax das wird wohl nicht getrennt und auch vom Ersten platz angenommen. Ich habe mal Screenshots gemacht.
Raus Telefonieren geht wunderbar und die Richtigen Nummern werden auch gesendet.

Bild
Bild

Wie kann ich es einstellen das nicht immer der Erste Platz ausgewählt wird und das dass Fax getrennt behandelt wird?

Gruß Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 7. Mär 2018, 11:38 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 479
Geschlecht: nicht angegeben
Für dein Gruppenproblem wäre es hilfreich, uns Screenshots der Gruppeneinstellungen zu schicken :)

Das was du beschreibst, klingt ein bisschen wie linearer oder zyklischer Ruf. Für "alle Mitglieder sollen gleichzeitig klingeln" musst du bei der Gruppe als Art "Gruppe" wählen.

Ansonsten die gewünschte "MSN" immer bei DuWa eintragen. Wenn sie auf eine Gruppe gehen soll, als DuWa in der entspr. Gruppe, und wenn sie auf einen Teilnehmer gehen soll (sinnvoll bei Fax), dann in der Teilnehmer-Liste als DuWa für den entsprechenden Teilnehmer.

Nur zur Sicherheit: hast du die S0-Leitungen der HiPath auch von PP auf PMP umgestellt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 7. Mär 2018, 15:44 

Registriert: 02.2018
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die Schnelle Antwort.

Ich habe nochmal Screenshots gemacht.

Die Anlage steht auf PMP.
Die Gruppen habe ich nochmal eingerichtet aber noch nicht eingespielt.
Den Abwurf auf den ersten Platz habe ich mal rausgenommen das scheint das problem gewesen zu sein.

Muss ich bei den Gruppen etwas anders eintragen?

Bild
Bild

Gruß Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hipath 3300 v4 Sicherung / KDE und Licenze
BeitragVerfasst: 7. Mär 2018, 17:18 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 479
Geschlecht: nicht angegeben
zombiehh hat geschrieben:
Die Gruppen habe ich nochmal eingerichtet aber noch nicht eingespielt.

Verrätst du uns denn auch, ob die Screenshots den Zustand vor "nochmal eingerichtet" oder danach zeigen?
zombiehh hat geschrieben:
Den Abwurf auf den ersten Platz habe ich mal rausgenommen das scheint das problem gewesen zu sein.

Muss ich bei den Gruppen etwas anders eintragen?

Äh, ja. Sie richtig konfigurieren wäre schonmal ein Anfang :)
Rufnummer(n) vergeben und die gewünschte ankommende MSN als DuWa.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 4  [ 34 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de