Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 10:04 

Registriert: 07.2017
Beiträge: 42
Wohnort: Nähe Augsburg
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

habe gerade ein blödes Problem:
Ich möchte gerne eine Gruppe in einer anderen Gruppe haben. Die Hipath lässt mir aber nicht zu, die Gruppe wie einen Teilnehmer in eine andere Gruppe hinzuzufügen.
Habe dann gedacht, ich kann es überlisten, indem ich einen virtuellen Tln anlege, der unter RWS als erstes Ziel die Nummer der zweiten Gruppe hat, und diesen Teilnehmer dann in der ersten Gruppe hinzufüge. -> Nix! Kann zwar alles konfigurieren, die zweite Gruppe klingelt aber nicht, wenn die erste Gruppe gerufen wird. (Wenn ich den virtuellen Tln direkt anrufe, klingelt die zweite Gruppe natürlich.)

Habt ihr noch eine Idee, wie man sowas noch machen könnte?

Hintergrund:
Die erste Gruppe hört auf eine externe MSN. In dieser Gruppe ist u.A. ein Teilnehmer, der von einem Monitor-System verwendet wird. Hier werden dann zB. E-Mails verschickt, wenn ein Anruf eingeht, damit kein Anruf irgendwo durch die Lappen gehen kann. Dieser Teilnehmer soll natürlich jeden Anruf mitbekommen.
In der zweiten Gruppe, diese als Freifall konfiguriert, sind dann Endgeräte in mehreren Räumen. Sinn ist, wenn eines belegt ist, sollen die anderen bei einem weiteren Anruf auch Ruhe geben. (Da ich eine Ein-Mann-Show bin, werde ich wohl an kein anderes Gerät gehen, so lange ich schon an einem Spreche.)

Hatte mir das dann so vorgestellt, dass bei einem Anruf zwar immer das Monitoring klingelt, nicht aber alle Endgeräte, wenn eines bereits belegt ist.

Ich weiß... Ich brauche immer so komische Dinge... :-D

Gruß und danke,
Flo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 15:11 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 456
Geschlecht: nicht angegeben
Vielleicht verstehe ich dein Problem nicht so recht, aber das was du vorhast löst man eigentlich typischerweise durch CTI-Software bzw. Gesprächsdatenauswertung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 15:33 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 916
Geschlecht: männlich
Du kannst den virtuellen in dem Scenario nicht per RWS „weiterleiten“, sondern du musst es über eine Anrufumleitung machen. (—> Assozierte Dienste —> AUL)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 17:34 

Registriert: 07.2017
Beiträge: 42
Wohnort: Nähe Augsburg
Geschlecht: männlich
@retrofreak83:
Da gebe ich dir völlig recht. Aber ich hatte die Software vor Jahren erworben, als ich noch gar keine HiPath hatte. Und an der damaligen Anlage gab es keine andere Möglichkeit, als es so zu lösen. Und weil ich doch ein paar Scheine dafür löhnen musste, benutze ich es immer noch.

@fubo08:
Danke für den Tipp. Habe es getestet, verhält sich leider genau wie die RWS. :-( Aber wo wir gerade bei dem Thema sind: Bleiben eigentlich die Einstellungen über *83, speziell die AUL auch nach einem Reboot der HiPath erhalten?

Gruß,
Flo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 17:44 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 806
Geschlecht: männlich
fubo08 hat geschrieben:
Du kannst den virtuellen in dem Scenario nicht per RWS „weiterleiten“, sondern du musst es über eine Anrufumleitung machen. (—> Assozierte Dienste —> AUL)

Der virtuelle Teilnehmer in der Gruppe braucht eine Rufzuschaltung auf die andere Gruppe (—> Assozierte Dienste —> Rufzuschaltung).

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 18:49 

Registriert: 07.2017
Beiträge: 42
Wohnort: Nähe Augsburg
Geschlecht: männlich
PowerMike hat geschrieben:
fubo08 hat geschrieben:
Du kannst den virtuellen in dem Scenario nicht per RWS „weiterleiten“, sondern du musst es über eine Anrufumleitung machen. (—> Assozierte Dienste —> AUL)

Der virtuelle Teilnehmer in der Gruppe braucht eine Rufzuschaltung auf die andere Gruppe (—> Assozierte Dienste —> Rufzuschaltung).

Gruß
PowerMike


Hallo PowerMike,
hab ich gerade versucht: Wenn ich bei der Rufzuschaltung die Rufnummer der Gruppe eingeben will, nimmt er die letzte Stelle einfach nicht an. Einen normalen Teilnehmer kann ich problemlos konfigurieren.
Trotzdem aber vielen Dank!

Gruß,
Flo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 19:45 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 806
Geschlecht: männlich
Ich habe nochmal nachgeschaut wie ich das vor langer Zeit gelöst habe:
a) Gruppe 1: Virtuelle Nst. + Monitoring Nst.
b) Basic-MULAP 2: alle physikalischen Nst. mit Flags MRA
c) Virtuelle Nst. umleiten auf MULAP 2

Wird die Hauptrufnummer (Duwa Gruppe 1) angerufen wird auf dem Weg Gruppe 1 und MULAP 2 gerufen.

Sorry für die vorherige Falschaussage.

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruppe in Gruppe
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 21:22 

Registriert: 07.2017
Beiträge: 42
Wohnort: Nähe Augsburg
Geschlecht: männlich
PowerMike hat geschrieben:
Ich habe nochmal nachgeschaut wie ich das vor langer Zeit gelöst habe:
a) Gruppe 1: Virtuelle Nst. + Monitoring Nst.
b) Basic-MULAP 2: alle physikalischen Nst. mit Flags MRA
c) Virtuelle Nst. umleiten auf MULAP 2

Wird die Hauptrufnummer (Duwa Gruppe 1) angerufen wird auf dem Weg Gruppe 1 und MULAP 2 gerufen.

Sorry für die vorherige Falschaussage.

Gruß
PowerMike


Guten Abend PowerMike,

das hat geklappt! :-) Gibt keinen Grund, sich zu entschuldigen.

Ist schon lustig was alles geht und was nicht...

Vielen Dank für die Hilfe!

Wünsche allen ein schönes Wochenende!

Gruß,
Flo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 8 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de