Aktuelle Zeit: 2. Jun 2020, 14:10


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Optipoint 500 mit analogem Telefon parallel an einer 1220
BeitragVerfasst: 20. Okt 2011, 14:16 

Registriert: 10.2011
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

bin neu hier im Forum und werde mich auch in der passenden Rubrik vorstellen. Doch zuerst habe ich eine dringende Frage.

Unsere Kirchengemeinde hat eine 1220 mit vier analogen Endgeräten (3 Optipoint 500 + 1 Fax). Jetzt hat die Pfarrsekretärin ein Gigaset mit Bluetooth Headset geschenkt bekommen. Ein OptiPoint 500 ist über die Klemmen 3/4 an einer RJ11-Dose angeschlossen und das funktioniert auch. Jetzt habe ich eine Kombidose (RJ11 und TAE) dort montiert und 1/2 von der TAE parallel auf 3/4 des RJ11-Anschlusses gelegt. Das OptiPoint funktioniert immer noch einwandfrei, aber das Gigaset bekommt keine Verbindung. Ein testweise angeschlossenes "normales" analoges Telefon funktioniert auch nicht. Ich bekomme kein Freizeichen.

Kann mir jemand sagen, was ich da machen kann? Ich möchte nicht unbedingt so eine Erweiterung für das Optipoint kaufen. Das ist mir dann doch zu teuer.

Vielen Dank für Euern Gehirnschmalz... ;-)

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Optipoint 500 mit analogem Telefon parallel an einer 122
BeitragVerfasst: 20. Okt 2011, 18:38 

Registriert: 10.2011
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

noch hinzugefügt:

Ich glaube, dass der Denkfehler bei mir darin liegt, dass die OptiPoints UP0-Geräte sind und parallel dazu (natürlich) keine analogen liegen können.

Der Teilnehmer, mit dem ich das parallel schalten wollte, hat nämlich die interne Teilnehmerrufnummer 11, was ja eigentlich nur UP0 sein dürfte.

D.h., ich müsste prüfen, ob noch ein "reiner" analoger Anschluß frei ist, an dem ich dann das Gigaset anschließen könnte.

Richtig?

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Optipoint 500 mit analogem Telefon parallel an einer 122
BeitragVerfasst: 21. Okt 2011, 09:16 

Registriert: 10.2011
Beiträge: 5
Geschlecht: männlich
Servus,

ja da hast du recht, du kannst ein OptiPoint500 nicht mit einem analogen EG "parallel" hängen.

Das OptiPoint ist wie du schon sagst per Up0 gespeist und das Gigaset analog.

Beide nen eigenen Port, jeweils der richtige und schon sollts funktionieren.

Da du anscheinend eh mindestens ein 2x2 an der Dose liegen hast, dürfte es von der Verkabelung auch kein Problem sein

Wenn beide noch gleichzeitig klingeln sollen, dann in ne Gruppe :)

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 3 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de