Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Lautsprecher (ELA) Anschaltung
BeitragVerfasst: 11. Sep 2018, 19:49 
Forum Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 328
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Servus,

ich hab das vor Jahren schon mal gemacht, muss es wieder tun. Kunde wünscht eine Anschaltung seiner ELA-Anlage.
Ist ja einfach, dachte ich. Analoger Port, Typ "Lautsprecher" und gut.

Aber nein, da war noch was. Aus der "analogen Zeit mit Lötkolben" bin ich zu lange raus, hab nur was im Kopf von "Gleichspannung entkoppeln" usw.

Hat wer einen Schaltplan, wie aus dem analogem Port Typ Lautsprecher" ein für Chinch oder MIC-Eingang eines ELA-Verstärkers brauchbares Signal wird?

Ich schäm mich ein bisschen, denn vor 20-30 Jahren war das "Standard" bei mir für die damaligen ELA in Arztpraxen, "komischen" TFE usw. ;-( Via STRBR Kontakte zum Kurzschliessen der möglichen Brummschleife bei Ruhe bzw. Kontakt für ELA-Gong usw. bekomm ich ja noch hin...

_________________
Techniker gesucht. Unify Openscape4000/Voice/Business, Applikationen etc. Auch gesucht: Techniker für Mitel MiVoice Office 400 und MiVoice Business. Standorte in M, K, B, HH und Bozen/Südtirol.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lautsprecher (ELA) Anschaltung
BeitragVerfasst: 11. Sep 2018, 21:18 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 495
Geschlecht: nicht angegeben
Die Variante für Faule wäre wäre übrigens die Auerswald a/b-Audiobox. Fällt direkt Linepegel raus.

Ansonsten: beim TFE-Adapter mit Verstärker kann man per Poti den Pegel anpassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lautsprecher (ELA) Anschaltung
BeitragVerfasst: 12. Sep 2018, 16:13 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 609
Geschlecht: nicht angegeben
Mit dem MAP-Modul ,wo man die MP3 Player an einen Analogen Anschluss anschließt, würdest du nur NF rauskriegen.
Oder vllt. diese neue SIP-Variante:
https://www.2n.cz/de_DE/produkte/ip-audio/2n-sip-audio-converter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lautsprecher (ELA) Anschaltung
BeitragVerfasst: 13. Sep 2018, 10:16 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 495
Geschlecht: nicht angegeben
superwolf hat geschrieben:
Mit dem MAP-Modul ,wo man die MP3 Player an einen Analogen Anschluss anschließt, würdest du nur NF rauskriegen.

Verstehe ich nicht worauf du hinauswillst? Das Gerät würde doch nicht helfen, ist doch die falsche Richtung:Audio -> TK-Anlage. Benötigt wird doch TK-Anlage -> Audio.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lautsprecher (ELA) Anschaltung
BeitragVerfasst: 13. Sep 2018, 15:25 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 609
Geschlecht: nicht angegeben
Ne, Teilnehmer als Lautsprecher einrichten und gut.
Dann kann man da anrufen, es gibt sofort connect und hinten purzelt ein NF-Signal raus.
Haben dort einige Duchsagesysteme so angeschlossen. Die hatten dann eine NF-Erkennung und los gings.
Meistens mussten die aber dann erstmal reinpusten, damit ging!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lautsprecher (ELA) Anschaltung
BeitragVerfasst: 14. Sep 2018, 07:40 
Forum Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 328
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Servus,

superwolf hat geschrieben:
Ne, Teilnehmer als Lautsprecher einrichten und gut.
Dann kann man da anrufen, es gibt sofort connect und hinten purzelt ein NF-Signal raus.


Soweit die Theorie ;-) Hab jetzt mit einem 1mF-Kondensator in Reihe die Gleichspannung vom Port entkoppelt, jetzt geht´s.

_________________
Techniker gesucht. Unify Openscape4000/Voice/Business, Applikationen etc. Auch gesucht: Techniker für Mitel MiVoice Office 400 und MiVoice Business. Standorte in M, K, B, HH und Bozen/Südtirol.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lautsprecher (ELA) Anschaltung
BeitragVerfasst: 15. Sep 2018, 21:23 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 51
Geschlecht: männlich
Wäre ganz einfach gewesen einfach einen TFE Adapter dazwischen schalten, so wurde das früher immer gemacht!
Gruß Manni


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de