Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 17. Mai 2017, 10:57 

Registriert: 05.2017
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen,

wir haben bei uns eine Octopus FX5R, also eine Telekom gebrandete OpenScape X5R im Einsatz. Dort angeschlossen sind 4 ISDN Leitungen der Telekom, zwei auf dem Mainboard und zwei auf einer STLSX4R Karte. Nachdem es seit einiger Zeit immer wieder Störgeräusche in Telefonaten nach Extern auftraten habe ich über das Call Monitoring herausgefunden, dass diese nur auftreten wenn das Gespräch über die STLSX4R Erweiterungskarte läuft. Außerdem war die 2. RJ45 Buchse auf der Erweiterungskarte kaputt, darüber wurde seitens der Telefonanlage keine Amtsleitung erkannt. Also neue STLSX4R bestellt und eingebaut: Problem bleibt bestehen, sowohl die Störgeräusche als auch die tote 2. Buchse. Vorher wurden schon die Amtsleitungen durch die Telekom gemessen um diese als Fehlerquelle auszuschließen.

Meine Vermutung war nun, dass der Slot in dem die Karte steckt ein Problem hat. Ich habe deshalb die STLSX4R von Slot 9 in Slot 8 umgebaut, da dort eine nicht mehr benutzte Karte für UP0 Geräte eingebaut ist. In der Weboberfläche unter Service-Center\Inventory\Übersicht wird die Karte aber nicht erkannt. Es wird in Port 8 immer noch die SLU8N als inaktiv angezeigt. Daher meine Frage: Gibt es irgendwo die Möglichkeit einzustellen welche Karte in welchem Slot ist? Oder kann man eine automatische Erkennung der gesteckten Karten anstoßen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 17. Mai 2017, 11:13 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 825
Geschlecht: männlich
Ja, über *95 2941 kannst Du die Baugruppentypen manuell einstellen. Ich empfehle aber die Baugruppe wieder rauszuziehen, dann die alte Baugruppe manuell aus dem Slot löschen und anschließend die Anlage mit der Baugruppe wieder hochfahren lassen. Sie sollte dann automatisch erkannt werden.

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 17. Mai 2017, 17:53 

Registriert: 05.2017
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Bei *95 werde ich nach Benutzer und Kennwort gefragt. Leider kennt das hier niemand, gibt es dafür ein Default oder kann ich über die Weboberfläche einen Benutzer anlegen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 17. Mai 2017, 18:12 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1370
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
WarElephant hat geschrieben:
Bei *95 werde ich nach Benutzer und Kennwort gefragt.

Wenn es noch "Standard" ist, ist google Dein Freund.
Wenn es geändert ist, ist der Einrichter der Anlage Dein Freund.

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 18. Mai 2017, 11:09 

Registriert: 05.2017
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Bei Google leider nicht fündig geworden.
Gibt es denn keine Möglichkeit das über die Weboberfläche zu konfigurieren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 18. Mai 2017, 12:52 

Registriert: 03.2011
Beiträge: 825
Geschlecht: männlich
Nein, funktioniert nicht. Ich empfehle ausdrücklich solche Änderungen durch einen geschulten Techniker durchführen zu lassen.

Gruß
PowerMike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 18:09 

Registriert: 05.2017
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
So nach Urlaubszeit und langer Wartezeit ber der Telekom haben wir nun doch den Zugang für *95 bekommen. Die Telekom hat die Anlage damals eingerichtet und auch die Kennwörter vergeben.

Bei *95 komme ich nun weiter. Allerdings kann ich dort kein 2941 wählen. Einen Menüpunkt 29 gibt es nicht.

Haben wir den falschen Benutzer von der Telekom bekommen oder ist die Einstellung einfach nicht im Menü aufgeführt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X5R STLSX4R in anderem Slot
BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 18:17 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1370
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
WarElephant hat geschrieben:
Haben wir den falschen Benutzer von der Telekom bekommen


Ja.

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 8 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de