Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: OpenScape Business X5R: Problem mit Analog-Erweiterungskarte
BeitragVerfasst: 3. Mai 2017, 16:10 

Registriert: 05.2017
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen,

ich habe in unsere Anlage OpenScape Business X5R V2 (Firmware R2.1.0_262) eine 8-Port Analog Erweiterungskarte SLAV8R (L30251-U600-A908) eingebaut. Karte wird im Backend auch erkannt. Danach habe ich dem ersten Port eine freie Rufnummer zugewiesen mit freier Lizenz.

Das Problem ist nun, dass das angeschlossene DECT-Telefon (Gigaset C430) keine Verbindung hat. Im Display steht "Bitte prüfen Sie die Telefonverbindung". Kein Feizeichen, nichts. Am schon ohne Steckkarte vorhandenen Analogport der Anlage funktioniert das Telefon einwandfrei. Ruft man die neue Rufnummer von intern/extern an, erhält man ein Freizeichen, aber das Telefon klingelt nicht.

Hat jemand eine Ahnung, wo das Problem liegen könnte?

Die Anlage habe ich auch schon mehrfach neu gestartet. Leider ohne Erfolg.

Gruß, Stefan.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape Business X5R: Problem mit Analog-Erweiterungskarte
BeitragVerfasst: 3. Mai 2017, 19:16 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 1320
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hallo,

Mal mit einem anderen Telefon alle anderen Ports überprüft?

Gruß S

_________________
TK: Unify OSBiz V2 X3W mit Cordless
IP: HFO NGN Connect SIP Trunk
DSL: 1&1 DSL 50 51400/10500 kBit/s,
DSL Hardware: AVM Fritz!Box 7590


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape Business X5R: Problem mit Analog-Erweiterungskarte
BeitragVerfasst: 3. Mai 2017, 19:37 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 904
Geschlecht: männlich
Probier mal nen anderes Anschlusskabel. Bzw. Kontrollier die Belegung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape Business X5R: Problem mit Analog-Erweiterungskarte
BeitragVerfasst: 4. Mai 2017, 09:54 

Registriert: 05.2017
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe diverse Telefone und ein Fax mit verschiedenen Kabeln an verschiedenen Ports der Karte ausprobiert. Funktioniert nicht. Wie schon gesagt funktioniert das Telefon am schon vorher vorhandenen Analogport der Anlage. Ich werde die Karte morgen noch einmal ausbauen und in einen anderen Slot einstecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape Business X5R: Problem mit Analog-Erweiterungskarte
BeitragVerfasst: 16. Mai 2017, 20:24 

Registriert: 05.2011
Beiträge: 272
Geschlecht: männlich
Wurde die Anlage vor dem Einbau ausgeschaltet?
Wenn nicht könnte die Karte hin sein.
Hatte einma einen ähnlichen Fall. Allerdings hatten da die Mainboard Analogports Auch probleme. Die Karte ging gar nicht.
Hier war das Mainboard defekt.
Teste die Karte mal in einer anderen Anlage.

Was noch sein könnte ist ein defektes Netzteil. Dieses würde ich auch prüfen oder ggf. mal tauschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpenScape Business X5R: Problem mit Analog-Erweiterungskarte
BeitragVerfasst: 18. Mai 2017, 11:20 

Registriert: 02.2016
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hatte auch schon mal Probleme, dass die Baugruppen zwar erkannt wurden, aber die Optipoints/Openstage nicht liefen. Bei mir waren es 2 SLMO8! Nach langen hin und her, habe ich die SD-Karte neu gebrannt und dann lief es sofort.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de