Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: [Gelöst]S0 Bus
BeitragVerfasst: 6. Dez 2017, 09:22 

Registriert: 02.2017
Beiträge: 62
Geschlecht: männlich
Hallo,

hab des Öfteren schon das Thema gesehen und angeblich soll es funktionieren.

Auf einem S0 bus mehrere Rufnummern einrichten.

Habe über den Manager einen freien Teilnehmer eingerichtet.

Stecke den prüfhörer ein Rufe mit der Rufnummer raus funktioniert nicht.
Der Anruf geht nicht raus.

Gibt’s da ein Punkt den ich übersehe?

Software is momentan die R3.031

Ist eine X3


Jemand gleiches Problem gehabt?


Zuletzt geändert von arkantur am 8. Dez 2017, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S0 Bus
BeitragVerfasst: 6. Dez 2017, 10:50 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 102
Geschlecht: nicht angegeben
Den Teilnehmer im Webinterface unter IP Teilnehmer als Typ "Frei" einrichten und auf dem S0 Port einmal mit der Rufnummer wählen. Danach wird der Teilnehmer auf dem Bus des S0 Ports eingetragen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S0 Bus
BeitragVerfasst: 6. Dez 2017, 14:40 

Registriert: 02.2017
Beiträge: 62
Geschlecht: männlich
meinst du mit dem S0 wählen nach extern wählen ?

Sobald ich versuche rauszuwählen lässt er mich nicht.
Stell ich am Prüfhörer auf die erste Rufnummer wieder um gehts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S0 Bus
BeitragVerfasst: 6. Dez 2017, 15:11 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 102
Geschlecht: nicht angegeben
Per PC (ISDN Karte mit z.B. Fritzfon Software) an S0 Port der Anlage hängen und intern wegwählen. In der Software die zum rauswählen am PC benutzt wird noch die Rufnummer, die auf den S0 Bus eingetragen werden soll, als eigene MSN eintragen.

Oder das ganze eben mit einem ISDN Telefon.


Zuletzt geändert von dnZz am 7. Dez 2017, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S0 Bus
BeitragVerfasst: 6. Dez 2017, 20:39 

Registriert: 11.2017
Beiträge: 16
Geschlecht: nicht angegeben
geht es intern und nur extern nicht? - dann TDM-Lizenz vielleicht?
Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S0 Bus
BeitragVerfasst: 8. Dez 2017, 10:13 

Registriert: 02.2017
Beiträge: 62
Geschlecht: männlich
Also nochmal:

habe einen Freien Teilnehmer eingerichtet auf der OsBiz, Rufnummer 25.

Habe sogar zufällig FritzFon mit der FritzCard vor Ort.

mit dem normalen S0 funktioniert alles mit der Rufnummer 21.

Sprich der S0 , Lizenzen, ... muss alles passen.

Jetzt sag ich dem FritzFon rufe nicht mit der 21 raus sondern mit der 25.

Rufe einen Internen Teilnehmer an.

nach ca. 10 Sekunden kommt beim FritzFon die Fehlermeldung Nummer hat ungültiges Format.
es wird auch auf den anderen Teilnehmer kein Ruf Signalisiert.

Stell ich es wieder auf die Rufnummer 21, rufe intern an, funktioniert es.

Was könnte es noch sein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S0 Bus
BeitragVerfasst: 8. Dez 2017, 10:24 

Registriert: 02.2017
Beiträge: 62
Geschlecht: männlich
Also falls jemand das gleiche Problem hat.

Habe nochmal den Teilnehmer gelöscht von der OsBiz.

Anlage neugestartet.

Hipath Manager E geöffnet dort nochmal einen freien Teilnehmer eingerichtet.

und siehe da, es funktioniert.

den freien Teilnehmer über den WBM einrichten hat nicht funktioniert.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de